YouTube erweitert Waffenbeschränkungen, mehr Waffen Videos, die gesperrt werden sollen

YouTube erweitert Beschränkungen für Schusswaffen, mehr Waffenvideos müssen gesperrt werdenFlickr: Rego Korosi

YouTube sieht weitere Einschränkungen für waffenbezogene Videos vor. Konzentration auf Waffen mit neuen, bevorstehenden politischen Änderungen. Gemäß einem Bloomberg – Bericht beabsichtigt YouTube, Videos zu verbieten, die für oder werben Link zu Websites, auf denen Schusswaffen und Zubehör verkauft werden “, einschließlich Bump Aktien, ab diesem April. Die neue Politik wird auch verbieten Anleitungsvideos, in denen detailliert beschrieben wird, wie Schusswaffen gebaut werden.

Weitere Lektüre

Nach dem Zwischenfall mit Logan Paul werden Google Preferred YouTube-Videos angezeigt vor weiterer Überprüfung

Diese Einschränkungen gelten über einen Monat nach dem Schießen in der Schule in Parkland, Florida und nur wenige Tage vor dem März für Our Von den studentischen Überlebenden des Parklands organisierte Lebenskundgebung Schießen. YouTube hat nach den Dreharbeiten in Las Vegas ähnliche Maßnahmen ergriffen letztes Jahr durch das Verbot von Waffenmodifikations-Tutorials.

“Wir nehmen regelmäßig Aktualisierungen und Anpassungen an unserer Durchsetzung vor Richtlinien für alle unsere Richtlinien “, sagte ein YouTube-Vertreter sagte in einer Erklärung zu Bloomberg. “Während wir das lange verboten haben Verkauf von Schusswaffen, haben wir vor kurzem die Ersteller von Updates benachrichtigt, die wir werden um Inhalte zu machen, die den Verkauf oder die Herstellung von Schusswaffen und deren Zubehör. ”

Während die Politik nicht vollständig in Kraft sein wird, bis April, ein paar Pistole Kanäle behaupten, bereits betroffen gewesen zu sein. Die Waffenfirma Spikes Taktik schrieb in einem Instagram-Post, dass es verboten worden war von YouTube wegen “wiederholter oder schwerer Verstöße” gegen YouTube Community-Richtlinien.

Der engagierte Kanonensender InRange TV brachte seine Frustration zum Ausdruck mit der neuen YouTube-Richtlinie “extrem schlecht formuliert und offen”. Laut dem Facebook-Beitrag von InRange TV hat InRange TV kürzlich seine gelöscht AdSense-Konto und hat beschlossen, Inhalte in PornHub zu veröffentlichen Neben YouTube, Full30, Facebook und BitChute.

Einige mögen die neue Schusswaffenrichtlinie von YouTube als mehrdeutig ansehen Mit Worten, es ist die bevorstehende Implementierung, die am meisten bekommen wird Reaktion von Schusswaffen-Kanälen. Viele YouTuber haben gesehen Ihr Inhalt wurde aufgrund der Art und Weise, wie YouTube es tut, entlarvt oder entfernt Algorithmus und Moderatoren filtern potenziell anstößige Inhalte heraus und Inhalte, die gegen die Community-Richtlinien verstoßen. Es ist möglich diese waffenbezogenen Videos, die das Neue nicht explizit verletzen Die Regeln werden in den ersten Runden des kommenden YouTube eingeholt reinigen.

YouTube hat eine Reihe neuer Beschränkungen für seine Inhalte festgelegt Seit der Ad-Pocalypse im vergangenen Jahr gab es viele Unternehmen, die Werbung von der Online-Video-Website abrufen. Themen wie Hassreden, Terrorismus, Identitätswechsel und Cybermobbing habe neue, übergreifende Regeln gesehen, die YouTubers groß betroffen haben und Klein.

Mit der bevorstehenden Richtlinie wird YouTube der Schar anderer Nutzer beitreten Unternehmen, darunter Dick’s Sporting Goods und Walmart, die haben neue Beschränkungen für die Werbung oder den Verkauf von Schusswaffen eingeführt im Gefolge des Parkland-Shootings.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: