Xiaomi veröffentlicht Android 11 Beta 1 für Redmi K30 Pro / POCO F2 Pro

Xiaomi hat offiziell Android 11 Beta 1 Build für Redmi veröffentlicht K30 Pro / POCO F2 Pro wie vor ein paar Tagen versprochen. Überraschenderweise ist es ist ein AOSP-Build und kein MIUI. Sogar iQOO hat ein ähnliches bereitgestellt Build, aber die Oppo Find X2-Serie erhält einen ColorOS 7.2-Build.

Redmi K30 Pro POCO F2 Pro Android 11 Beta 1

Das Android 11 Beta 1 für Redmi K30 Pro und POCO F2 Pro ist verfügbar als ein einziger gemeinsamer Build, da sie im Grunde gleich sind Telefon mit unterschiedlichem Branding. Es kann von jedem mit installiert werden ein entsperrter Bootloader. Aber es ist ratsam, weg zu bleiben, wenn Sie sind kein Entwickler.

Der Installationsvorgang ähnelt der Installation von MIUI Fastboot Rom . Interessierte Benutzer benötigen also die ROM-Datei, deren Download-Link wurde am Ende des Beitrags bereitgestellt, Xiaomi MiFlash Tool, und Gerätetreiber.

Sobald alle oben genannten Dinge geklärt sind, zuerst Extrahieren Sie die heruntergeladene .tgz-ROM-Datei. Starten Sie dann das Mobilteil neu Fastboot-Modus und öffnen Sie das MiFlash-Tool auf einem Windows-PC / Laptop. Jetzt, Verbinden Sie das Telefon mit dem System und laden Sie den extrahierten ROM-Ordner im Werkzeug.

Klicken Sie abschließend auf “Aktualisieren”, um das Gerät zu erkennen und auszuwählen “Alle reinigen”, bevor Sie auf “Flash” klicken, um das ROM zu installieren. Nach dem Nach Abschluss der Installation wird das Mobilteil automatisch gestartet in Android 11 Beta 1 Software.

Laden Sie Redmi K30 Pro / POCO F2 Pro für Android 11 Beta 1 herunter ROM

Laden Sie das Xiaomi MiFlash Tool herunter

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: