Xiaomi baut mehr Offline-Stores für Rivalen auf wird mit Samsung in Indien rund 8 Handys auf den Markt bringen 2018

Samsung hat den Smartphone-Markt in Indien für die dominiert die letzten Jahre. Eine Untersuchung von International Data Corporation (IDC) für Q317 gab bekannt, dass es Xiaomi gelungen ist gleich seinen Marktanteil mit Samsung, um Samsung von der Welt Nummer vor Ort in Indien.

In einem kürzlichen Interview mit Reuters hat Manu Kumar Jain, the Global Dies sagte der Vizepräsident und Geschäftsführer von Xiaomi India Das Unternehmen hat sich 2017 auf den Aufbau seiner Offline-Präsenz konzentriert und 2018. Im Mai 2017 wurde der erste Mi Home Store in Indien eröffnet. Beim Derzeit gibt es 17 Mi Home-Filialen in ganz Indien.

Im vergangenen Jahr hatte Jain gesagt, dass Xiaomi darauf abzielt Baue bis Mitte 2019 100 Mi Home Stores in Indien. Apropos Gegenwärtiger Status seiner Geschäfte, Jain hat gesagt, dass das Unternehmen ist vor seinem Zeitplan. Darüber hinaus wird Xiaomi auch eine Partnerschaft eingehen mit anderen Geschäften, die ihre Geräte abgesehen von größtenteils auf Lager haben Produkte von anderen Marken.

Seit dem Eintritt von Xiaomi in den indischen Markt ist dies der Fall aggressive Online-Verkauf seiner Smartphones. Seine Strategie von Verkauf seiner Geräte über Flash-Verkäufe von großen Online-Händlerseiten wie Amazon India und Flipkart hat es ermöglicht, seine zu erhöhen Marktanteil erheblich im Land. Berichten zufolge Xiaomi rund 50 Prozent des Online-Umsatzes mit Smartphones entfallen auf Indien. Und jetzt verstärkt das Unternehmen seinen Offline-Vertrieb.

Manu Kumar Jain Xiaomi

Im Jahr 2017 hatte Xiaomi acht Smartphones auf den Markt gebracht. Die Redmi 5A kam mit einem niedrigsten Preis von Rs. 4.999 (~ 78 $), während der Mi MIX 2 das kostet Rs. 32.999 (~ 517 $) ist das teuerste Xiaomi-Telefon in Indien im Jahr 2017. Auf der anderen Seite verkauft sein großer Rivale Samsung im vergangenen Jahr rund 40 Smartphones im Land. Jain hat auch bestätigte, dass es auf dem indischen Markt rund sechs bis acht geben wird neue Smartphones zu unterschiedlichen Preisen in diesem Jahr.

Der chinesische Hersteller verkauft Luftreiniger und Fitnessgeräte Bands in Indien. Es ist wahrscheinlich, dass ein oder zwei intelligente Produkte auf den Markt kommen in diesem Jahr auf dem Land. In naher Zukunft wird es auch erwartet andere Produkte wie Fernseher, Wasseraufbereiter, Roller und Reis zu verkaufen Herde.

Lesen Sie mehr: Xiaomi Mi MIX 2S Berichten zufolge in Works; Mai wird auf der MWC 2018 vorgestellt

Ein Bericht aus der Vorwoche hatte Samsung India angekündigt Nimm es mit Xiaomi auf, indem du eine neue Reihe von Smartphones auf den Markt bringst, die es werden werden ausschließlich online verkauft. Xiaomi hat vor kurzem mit dem Bau begonnen seine Offline-Präsenz. Samsung hat jedoch seine Handys verkauft seit einigen Jahren offline. Es hat rund 1,5 Lakh Offline-Läden Überall im Land. Ein Samsung-Sprecher sagte, dass es dauern wird einige Zeit für Xiaomi, um eine so große Offline-Präsenz in aufzubauen Indien.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: