Waymo präsentiert verdammt interne Nachrichten von Uber , der in Sachleistungen antwortet

Uber hat auch diese interne E-Mail von Google gezeigt, um zu zeigen, dass er sich der potenziellen Konkurrenz durch Uber bewusst war.Enlarge / Uber zeigte auch diese interne E-Mail von Google an dass es sich der potenziellen Konkurrenz, mit der es konfrontiert war, bewusst war von Uber. Uber

Waymo v. Uber

  • Hier erfahren Sie, wie Sie Kalanickspeak bei Ihrer nächsten Marmelade verwenden, Bruder
  • Es ist alles vorbei: Warum die selbstfahrende Siedlung Waymo v. Uber macht Sinn
  • Waymo und Uber beenden den Prozess mit plötzlich 244 Millionen US-Dollar Siedlung
  • Ex-CEO von Uber: Zunächst betrachtete Uber Google als “großartig” Bruder”
  • Kalanick ist sich einig: Google war und ist “in der Führung” in autonom Fahrzeuge

Weitere Geschichten anzeigen

SAN FRANCISCO – Top-Anwälte von Waymo und Uber Jeder hielt fast stundenlange Präsentationen, um seine Argumente zu untermauern heute. Die neu veröffentlichten Folien treffen am ersten Gerichtstermin für ein die hochkarätige Studie, in der es darum geht, ob Uber effektiv Waymos geheime Sauce bei der Mitfahrzentrale gestohlen stellte einen Spitzeningenieur namens Anthony Levandowski ein. Levandowskihatte 14.000 interne Dateien ohne Genehmigung vor genommen Waymo verlassen, aber Uber behauptet, es habe nichts falsch gemacht, als es geschah stellte den Ingenieur im August 2016 ein und bezahlte atemberaubende 680 US-Dollar Millionen für sein Startup Otto, das es nur wenige gegeben hatte Monate.

Uber argumentiert, dass es nicht unangemessen von dem profitiert hat, was Levandowski nahm, und das Unternehmen hat in der Tat Levandowski entlassen da der Fall begann, weil er Vorladungen nicht einhalten würde. Waymo wird versuchen zu beweisen, was Uber tatsächlich erworben hat ein Geschäftsgeheimnis und dass es in Zukunft missbraucht wurde.

Ars hat beide Dia-Decks von Waymo und Uber vollständig veröffentlicht, aber unten sind einige ausgewählte Höhepunkte.

Waymo-Anwalt Charles Verhoeven hielt eine Präsentation mit über 20 Folien Die Jury hat heute Morgen angefangen mit dieser Notiz von Uber Engineer John Barnes über die Jagd nach Google: “[Meine Belastung] nimmt zu Druck, 7 Jahre aufzuholen und 2020 100.000 Autos einzusetzen. “Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Uber Unternehmensnotizen vom April 2016 zeigen Travis Kalanick ausgestreckt an Anthony Levandowski zurück im Oktober 2015, um über das Geschäft zu diskutieren. Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Laut Maschinenforensik von Google, Levandowski hat am Tag eines Meetings 2015 mit Waymo über 14.000 Dateien heruntergeladen Uber. Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Anscheinend hat Kalanick The Merchant of Venice gelesen (und wirklich wollte IP von was auch immer aus einem potenziellen Levandowski-Deal kam). Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Vor einem Treffen im Januar 2016 mit Kalanick, Waymo-Anwälten fand erneut Hinweise darauf, dass Levandowski auf Waymo-Dateien zugegriffen hatte. Waymo /Anwalt Charles Verhoeven

Eine weitere Folie bezog sich darauf, dass Levandowski vor ihm auf Waymo-Dateien zugegriffen hatte ein Uber-Treffen. Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Eine (ungeprüfte) iMessage von Levandowski bis Kalanick, März 2016. Waymo / Rechtsanwalt Charles Verhoeven

Levandowski plädiert dafür, “alle Abkürzungen zu nehmen, die wir finden können” der gleiche iMessage-Thread. Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Während eines Treffens im April 2016 mit dem Ingenieur Barnes und Kalanick, die oberste Priorität des CEO ist “Cheat Codes. Finden Sie sie. Verwenden Sie sie. “Und” Die Realität, die zählt, holt auf. Dies ist das nur die Realität zählt. “Waymo / Rechtsanwalt Charles Verhoeven

Eine E-Mail von einem Uber-Anwalt im März 2016: “He [Levandowski] Einige Discs mit streng vertraulichen Informationen wurden gefunden (Quelle: Code, Design-Software) alles, was Sie brauchen, um ein selbstfahrendes zu erstellen Auto. “Waymo / Anwalt Charles Verhoeven

Uber präsentierte diese Folie, um zu zeigen, dass Levandowski bereits war stark gelockt, während er bei Google war. Uber

Uber zeigte auch diese interne E-Mail von Google, um zu zeigen, dass es war sich der potenziellen Konkurrenz bewusst, mit der es konfrontiert war Uber. Uber

Diese interne Google-E-Mail zeigt auch, dass ihr Mitbegründer Larry Page war besorgt, dass Levandowski versuchen würde, mit seinen mitzuhalten früherer Angestellter. Uber

Fast ein halbes Jahr, nachdem Levandowski und andere Waymo, seinen CEO, verlassen hatten wollte unbedingt aufhören, andere Mitarbeiter zu bluten. Uber

Waymo war besorgt, im Zuge des Deals zu erwerben Ottomotto, es scheint weniger wettbewerbsfähig. Uber

Uber behauptet, weil Google versucht habe, den Ottomotto-Deal zu stoppen, es kann falsch gehandelt haben. Uber

Uber argumentiert, dass als einer von Googles eigenen Ingenieuren gesagt hat, dass die heruntergeladene Dateien waren anscheinend unwichtig, und dass die Anwälte würde versuchen, ungenaues Heu daraus zu machen – das beweist Ubers Fall. Uber

Uber wies darauf hin, dass Google dies bereits 2011 wusste Mit Levandowski war es riskant zu arbeiten. Uber

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: