Walmart schließt sich den meisten Konkurrenten an Verkauf von E-Books

Walmart schließt sich den meisten Wettbewerbern beim Verkauf von E-Books anVergrößernSebastiaan ter Burg

Die meisten Walmart-Läden haben bescheidene Buchabteilungen, aber jetzt die Das Unternehmen plant, dies mit digitalen Büchern zu erweitern. Walmart kündigte an dass es mit Japans Rakuten zusammenarbeitet, um E-Books zu verkaufen, Hörbücher und Rakutens Kobo-E-Reader später in diesem Jahr.

“Wir sind seit langem ein Ziel für Unterhaltung, einschließlich Digitaler Inhalt – ob Filme über VUDU oder das digitale Spiel Karten, die wir in unseren Läden verkaufen “, sagte Walmart.” E-Books und Hörbücher ergänzen unser Sortiment hervorragend. Arbeiten mit Rakuten Kobo ermöglicht es uns, schnell und effizient eine vollständige zu starten E-Book und Hörbuch-Katalog auf Walmart.com bieten unsere Kunden mit zusätzlichen Auswahlmöglichkeiten neben unserem Sortiment an physische Bücher. ”

Weitere Lektüre

Apples iBooks sollen in der kommenden Lese-App zu “Büchern” werden Neugestaltung

Kobo-E-Reader und kompatible E-Books sind vor allem im Außenbereich beliebt die USA in Ländern wie Kanada, Großbritannien, Frankreich, Italien und Australien. Walmart wird Kobos “exklusiver” US-Partner sein Es wird der größte Einzelhändler sein, der Kobo-E-Reader im Internet verkauft Land, zusammen mit dem Zugang zu seiner Bibliothek von mehr als sechs Millionen e-books.

Kunden können auf E-Books und Hörbücher einkaufen Die Website von Walmart und der Einzelhändler verkaufen E-Reader in seiner Geschäfte und online. Walmart plant auch den Verkauf von “E-Book-Karten” Läden, bei denen es sich anscheinend um physische Karten handelt, die Kunden währenddessen kaufen können Einkaufen in einem Walmart-Geschäft, das einen Download-Code für den Zugriff enthält zu einem E-Book oder Hörbuch, nachdem sie den Laden verlassen haben.

Während der Einkauf von digitalen Büchern auf Walmarts Plattformen erfolgen wird, Kunden können über die Marke Walmart / Kobo auf gekaufte Titel zugreifen Apps für Desktop sowie Android und iOS. Kobo hat bereits Apps über diese Plattformen hinweg, aber es scheint, dass die beiden Unternehmen machen werden Neue Apps für Walmart-Kunden in den USA. Kunden mit Kobo-E-Reader müssen sich seitdem keine Gedanken mehr über das Herunterladen neuer Apps machen Alle Kobo-Titel können auf eigenen E-Readern gelesen werden.

Die Partnerschaft mit Rakuten für den Zugang zu Kobo ist eine der Die schnellste und einfachste Möglichkeit für Walmart, auf dem E-Book-Markt Fuß zu fassen. Während Rakuten die Chance hat, Kobos relativ kleine USA zu vergrößern Walmart hat eine bessere Chance, Amazon herauszufordern Diese Partnerschaft als wenn der Einzelhandelsriese versucht hätte einzutreten der digitale Buchraum für sich.

Walmart ist nur das neueste Unternehmen, das E-Books und Hörbücher auf neue Art und Weise: Google hat einen neuen Hörbuch-Bereich von gestartet der Play Store Anfang dieser Woche, und Apple überarbeitet möglicherweise seine Die iBooks-App positioniert ihr iOS-Gerät als besseren E-Reader. Während Walmart lieferte keinen Zeitplan für die Veröffentlichung von Kobo-Produkten In seinen Läden gab es an, dass E-Books und Kobo-E-Reader sein werden später in diesem Jahr auf der Walmart-Website erhältlich und Hörbücher würden folgen Sie kurz danach.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: