Während die Bedrohung durch Satelliten droht, bewegt sich die Luftwaffe zu kleine Raketendienste kaufen

Ein spezielles 747-400-Flugzeug wird Virgin Orbit s LauncherOne vor seiner Freigabe für den raketengetriebenen Flug in die Umlaufbahn in eine Höhe von etwa 35.000 Fuß befördern.Enlarge / Ein spezielles 747-400-Flugzeug wird Virgin Orbits befördern LauncherOne auf eine Höhe von etwa 35.000 Fuß vor Freigabe für seinen raketengetriebenen Flug in die Umlaufbahn. Virgin Orbit

Das US-Militär will offenbar ins Geschäft kommen Start kleinerer Satelliten mit kleineren Raketen. In dem vorgeschlagenen Budget der Verwaltung für das Geschäftsjahr 2019, die Luft Das Force-Budget enthält ein neues Element “Rocket Systems Launch Program” zum Zweck des Kaufs von “kleinen Startdiensten” für die rechtzeitige Lieferung kleinerer Nutzlasten in erdnahen und geostationären Gebieten Transferbahn.

Weitere Lektüre

Kleine Raketen, große Träume: Der Wettlauf um den Weltraum heizt sich auf

Das neue Programm, das vom Kongress gebilligt werden muss, sieht vor 47,6 Mio. USD im Geschäftsjahr 2019 und insgesamt 192,5 Mio. USD in den nächsten fünf Jahren. Es handelt sich um die Lieferung in den Weltraum von Nutzlasten mit einem Gewicht von bis zu 3.600 kg (8.000 Pfund) – erheblich weniger als die Fähigkeit einer Atlas V oder Falcon 9 Rakete. Diese Programm kommt ebenso wie mehrere neue US-Unternehmen, darunter Rocket Lab, Virgin Orbit, Vector, Stratolaunch-Systeme und mehr Kleinsatelliten entwickelt haben (oder sich gerade in der Entwicklung befinden) Booster starten.

“Wie die kommerziellen und unternehmerischen Gemeinschaften, die Regierung braucht kleine Satelliten und engagierten kleinen Start Fahrzeuge, um erschwingliche, reaktionsschnelle Raumfähigkeiten bereitzustellen “, sagte Dan Hart, der Geschäftsführer von Virgin Orbit, sagte gegenüber Ars. “Diese Anfrage ist ein weiteres wichtiges Signal dafür, dass die Regierung aktiv wird Schritte, um sicherzustellen, dass sie sich schnell wiederherstellen und auffüllen können kritische Raumfähigkeiten, die etwas, was das neue ist Generation erschwinglicher, kommerziell entwickelter Trägerraketen sind perfekt positioniert, um zu tun. Wir unterstützen dies nachdrücklich Anfrage.”

Militärischer Zweck

In den letzten Jahren haben US-Militärführer vor dem gewarnt Zunehmendes Konfliktpotential im Weltraum – insbesondere in der Möglichkeit, dass ausländische Akteure US-Spione zerstören oder deaktivieren und Kommunikationsvermögen im Orbit. Im Rahmen seines Mandats für “versichert Zugang zum Weltraum, “die Luftwaffe möchte die Fähigkeit, schnell Ersatzsatelliten starten, die einige oder mehr erfüllen könnten all die verlorenen Fähigkeiten eines solchen Angriffs. Die Luftwaffe Begründung für diese neue Fähigkeit, die zuerst von Space berichtet wurde Nachrichten spiegeln diese Notwendigkeit wider, Vermögenswerte im Weltraum schnell umzuverteilen.

“Die gegenwärtige und zukünftige Weltraumdomäne verlangt nach Weltraumsystemen reagieren auf neue und sich ändernde Bedrohungen und können schnell Integrieren Sie neue Funktionen, um unsere Streitkräfte zu stärken “In einem umkämpften Schlachtfeld widerstandsfähig”, heißt es im Haushaltsvorschlag. “Diese Beweglichkeit, Überlebensfähigkeit und schnelle Rekonstitution müssen erweitert werden durch das gesamte Weltraumkriegsunternehmen, um einzuschließen, wie wir lerne etwas über die Bedrohung; Lösungen entwickeln; erwerben, testen, bereitstellen, trainieren, betreiben und integrieren neue Systeme in das übergeordnete System von Systeme; und stellen Sie sicher, dass unsere Weltraummissionstruppe bereit ist, a zu besiegen denkender Gegner in einem komplexen, domänenübergreifenden Schlachtfeld. ”

Die neue Generation kleinerer Raketenfirmen hat das noch nicht Fähigkeit, 8.000 Pfund Nutzlast zu starten, entwickelt aber a System, das schließlich die Fähigkeit haben kann, so viel zu starten auf Abruf und in nahezu jede gewünschte Umlaufbahn. Sie bauen diese kleinere, billigere Raketen zu einer Zeit, als der Satellit Die Industrie befindet sich in einer Phase rascher Miniaturisierung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: