Vivo X20 Plus In-Screen-Fingerprint-Version Debüts offiziell als weltweit erstes Telefon mit Unterdisplay Fingerabdruck Sensor

Vivo X20 Plus In-Screen Fingerprint-Version (auch bekannt als Vivo X20 Plus UD) ist offiziell. Es ist das erste Smartphone der Welt Im Lieferumfang ist ein Fingerabdruckscanner enthalten, der unter dem Display eingebettet ist des Telefons. Die übrigen Spezifikationen und Funktionen sind identisch wie das normale Vivo X20 Plus-Telefon.

Technische Daten und Merkmale

Die In-Screen-Fingerprint-Edition von Vivo X20 Plus misst 165,2 x 80,02 x 7,35 mm und es wiegt 183,1 Gramm. Die Abmessungen der reguläre X20 Plus sind 165,3 x 80,1 x 7,5 mm und das Gewicht beträgt 181,5 Gramm. Die neue Variante ist in einfarbiger Ausführung von erhältlich Schwarz mit goldener Ästhetik. Der X20 Plus-Bildschirm-Fingerabdruck Modell beherbergt ein 6,43-Zoll-Super-AMOLED-Display, das einen Full trägt HD + Auflösung von 2160 x 1080 Pixel. Es liefert ein Seitenverhältnis von 18: 9.

Zwischen der Frontscheibe und dem Display befindet sich der Fingerabdruck Sensor von Synaptics. Laut Vivo durch die Verwendung von Lichtschranken Reflexionstechnologie, die speziell an RGB-Pixel angepasst ist Das OLED-Panel sendet Licht aus, das durch das äußere Glas dringt hat eine Dicke von 0,68 mm, um den Finger zu erreichen. Das Unternehmen behauptet dass der Fingerabdrucksensor unter dem Display das Telefon entsperren kann etwa 0,6 bis 0,7 Sekunden.

Ohne das Telefon abzuheben, kann der Benutzer das Telefon bequem entsperren Tippen Sie auf das Fingerabdrucksymbol auf dem Bildschirm, um das Telefon anzurufen. Außer, abgesondert, ausgenommen Wenn Sie das Telefon entsperren, können Sie damit auch sichere Zahlungen tätigen über AliPay und WeChat.

Der Snapdragon 660-Chipsatz, der den neuen X20 Plus antreibt, ist begleitet von 4 GB RAM. Anstelle von 64 GB Speicherplatz findet sich auf der reguläre X20 Plus, das In-Screen-Fingerabdruck-Scanner-Modell kommt mit 128 GB nativen Speicher. Es verfügt auch über einen microSD-Kartensteckplatz für mehr Stauraum.

Das Mobilteil läuft auf FunTouch OS 3.2 Android 7.1.1 Nougat OS. Wie der X20 Plus verfügt er auch über eine Face Wake-Gesichtsbehandlung Erkennungsfunktion, Vivo Game Engine, die das Gameplay verbessert Erfahrung, und es bietet auch Unterstützung für Dual-Apps. Das Telefon ist Ausgestattet mit ES9318 DAC + Combo-Verstärker, HiFi-Audio und AI.

Die X20 Plus In-Screen Fingerprint Edition verfügt über ein Dual Kameraeinstellung auf der Rückseite. Es enthält eine Blende von 1: 1,8 12-Megapixel-Sensor, der mit einem Sekundärsensor gekoppelt ist 5 Megapixel. Zum Aufnehmen von Selfies ist das Mobilteil mit ausgestattet 1: 2,0-Apertur-12-Megapixel-Kamera. Der Vivo Image Cube ist der 256 MB Bildsensor-Prozessor, der auf dem Telefon zur Verfügung steht Erledige ausschließlich fotografische Aufgaben.

Auf der Rückseite des Smartphones befindet sich kein Fingerabdruck Scanner. Der reguläre X20 Plus beherbergt einen 3.905 mAh Akku Die Unter-Display-Fingerabdruckscanner-Variante hat eine leichte kleinerer Akku mit 3.800 mAh Kapazität. Die Batterie trägt Unterstützung zum schnellen Aufladen. Die im verfügbaren Konnektivitätsfunktionen Das Smartphone bietet Dual-SIM-Unterstützung, 4G VoLTE, Wi-Fi und Bluetooth 5,0, microUSB und 3,5 mm Audio-Buchse.

Preise und Verfügbarkeit

Die In-Screen-Fingerprint-Edition des Vivo X20 Plus ist mit einem Preis versehen Marke von 3.598 Yuan (~ 565 USD). Die Online-Buchung beginnt am 24. Januar und es wird ab dem 29. Januar verfügbar sein. Der Verkauf des Smartphones wird am 1. Februar beginnen.

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine Bestätigung darüber, wann Vivo dies tun wird bringt das neue X20 Plus-Modell auch außerhalb des Hauses auf den Markt Land.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: