Vivo Apex 2020 ist endlich da, Features a einzigartige Kamera, 60W kabelloses Schnellladen und gebogenes Display

Vivo hatte sein neuestes Konzept-Flaggschiff-Smartphone für getestet eine Weile, sogar bis heute Morgen. Aber jetzt ist es endlich soweit Das Unternehmen hat den Vivo Apex 2020 auf den Markt gebracht seiner Art Funktionen reichen von Kamera-Display und mehr.

Vivo Apex 2020

Das Konzept Flaggschiff sollte ursprünglich während vorgestellt werden die MWC 2020 in Barcelona. Leider seit dem Bei der Absage des Großereignisses haben viele OEMs wie Vivo eine Bühne verloren für verschiedene Starts. Allerdings hat das Unternehmen einen besonderen Start Veranstaltung früher heute (28. Februar 2020) hat endlich die angekündigt Apex 2020.

[einbetten] https://www.gizmochina.com/wp-content/uploads/2020/02/Vivo-Apex-2020.mp4 [/ einbetten]

Design und Spezifikationen

Eines der hervorstechenden Merkmale des Vivo Apex 2020 ist zweifellos seine Anzeige. Es ist mit einem 6,45 Zoll “FullView Edgeless” ausgestattet Anzeige “mit einer um 120 Grad gekrümmten Kante. Mit anderen Worten, es ist eine Kurve weit über das Flaggschiff des letzten Jahres hinaus, das der Vivo Nex 3 vorgestellt hat und hat wurde treffend als “Wasserfallanzeige” bezeichnet. Ähnlich wie zuvor Iterationen, der Vivo Apex 2020 verfügt über keine Ports, Öffnungen oder Nähte. Stattdessen ist das Smartphone mit virtuellen ausgestattet Tasten.

Darüber hinaus ist die Kerbe am Apex 2020 fast nicht vorhanden, und beeindruckenderweise hat es der Apex 2020 erfolgreich geschafft Integrieren Sie eine 16-Megapixel-Selfie-Kamera direkt unter der Anzeige. Vivo gab an, dass dies dank eines erreicht wurde Erhöhung der Lichtdurchlässigkeit in dem Teil der Anzeige, der beherbergt die Kamera um 6 mal. Das Unternehmen hat sich sogar stark verlassen auf Softwarealgorithmen, um eine bessere Bildqualität zu erreichen.

Vivo Apex 2020Vivo Apex 2020

Unter der Haube des Vivo Apex 2020 befindet sich Qualcomms Snapdragon 865 SoC mit dem X55 5G Modem. Es ist auch mit 12 GB RAM ausgestattet und 256 GB interner Speicher. Die Bildschirmauflösung beträgt 1080p und Das Telefon wiegt 169 Gramm. Auf dem Gerät wird das neueste Android 10 ausgeführt und kommt sowohl in Schwarz als auch in Weiß an.

Auswahl der Redaktion: Vivo Z6 5G mit SD765G, 48MP Quad Kameras, 5.000mAh Akku für 44W Schnellladung für 2.298 gestartet Yuan

Kamera

Wenn es um Smartphone-Kameras geht, ist Vivo nicht genau das Richtige Vorname, der einem in den Sinn kommt. Es scheint jedoch, dass die Unternehmen hat sich mit verschiedenen ersten seiner Art übertroffen Technologien. Das hintere Kameramodul verfügt über das, was Vivo das nennt Objektiv “kontinuierlicher optischer Zoom”. Einfacher ausgedrückt, im Gegensatz zu den meisten anderen Flaggschiff-Tele- / Periskopobjektiv mit optischen und optischen Merkmalen Digitalzoom für vergrößerte Ergebnisse; der Vivo Apex 2020 präsentiert eine sich tatsächlich bewegende Linse, die Vergrößerungsfunktionen ermöglicht von 5x bis 7,5x Zoom.

Laut Vivo ist das 16-Megapixel-Objektiv aufgrund der Dicke nur 6,2 mm dick zu seinem periskopischen Design, so dass es im 8,8 mm untergebracht werden kann Körper. Aber die Innovation endet nicht dort, das Unternehmen hat eine gemacht großer Durchbruch in der Branche mit seiner kardanischen Stabilisierung Kamera für seine 48-Megapixel-Primärkamera. Vivo behauptet dies sorgt für eine Steigerung der Stabilisierung um über 200 Prozent in Vergleich mit aktuellen OIS-Standards (Optical Image Stabilization) von heute.

Vivo Apex 2020

Anscheinend war das Firmendesign für das neue Kameramodul inspiriert von den beweglichen Augen eines Chamäleons, um es besser verfolgen zu können Objekte. Allerdings ist derzeit nicht bekannt, welche Auswirkungen dies hat und praktische Anwendungen, die das Design im wirklichen Leben bietet. Nur um es auszudrücken es in Perspektive, eine kardanische Stabilisierung und optischen Zoom von diesem Kaliber sind in der Regel in richtigen Handkameras zu sehen, so Es ist eine beeindruckende Leistung erreicht.

Akku und 60W kabelloses Schnellladen

Ja, du hast es richtig gelesen. Der Vivo Apex 2020 unterstützt 60 W Wireless Schnellladung. Da das Smartphone keine Anschlüsse hat, kabelloses Laden ist der einzige Weg, und das Unternehmen hat jeden Trick herausgeholt seine Hülle macht es sehr praktisch. Vivo behauptet, dass die Die Technologie kann einen 2.000-mAh-Akku in nur 20 Minuten aufladen. Somit kann diese drahtlose Ladetechnologie sogar mithalten Die meisten verkabelten Schnellladelösungen gibt es.

Vivo Apex 2020

Fazit

Der Apex 2020 ist der Höhepunkt der Bemühungen von Vivos R&D department, engineers, designers and a whole lot more.Obwohl das Gerät keinen kommerziellen Massenstart sehen würde, ist es dennoch zeigt die Innovation, die die Smartphone-Branche zu bieten hat. Jeder Die Iteration in der Apex-Reihe bringt neue Dinge auf den Tisch, und Die Ausgabe 2020 hat gerade die Messlatte höher gelegt. Möglicherweise sehen wir einen neuen Vivo Nex Gerät, das viele dieser Funktionen auf ein kommerzielles Gerät überträgt in naher Zukunft, aber ab sofort bleibt das Gerät ein Konzept Smartphone und wird nicht zum Kauf angeboten.

Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, was Sie denken dieses Smartphones.

UP NEXT: HTC Wildfire R70 mit 6,53-Zoll-Display, Helio P23, 16MP Dreifachkameras und 4.000mAh Akku in gestartet Indien

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: