Teslas neues Programm zum Laden von Arbeitsplätzen Eckbüro Parkplätze

Teslas neuesEnlargeTesla

Tesla hat schon lange einen markenspezifischen Ladeanschluss Autos, für deren Verwendung ein markenspezifischer Stecker oder ein Adapter erforderlich ist allgemeinerer Stecker. Jetzt möchte das Unternehmen den Arbeitsplätzen helfen, neue Arbeitsplätze zu schaffen Markenspezifische Tesla-Ladestationen, damit Menschen ohne Zugang zu einer Garage in der Nacht finden 6 bis 8 Stunden Aufladen auf das andere Ende der Uhr. Am Donnerstag gab Tesla dies bekannt würde mit Gebäudemanagern zusammenarbeiten, um eine kostenlose Ladung zu installieren Infrastruktur – das Gebäude müsste nur für die Kosten von bezahlen der Strom.

Weitere Lektüre

Wie viele Elektroautos kann das Netz aufnehmen? Kommt auf deine an NeighborhoodTesla hat bereits eine Similardestination-Gebühr Programm, wo Hotels und Restaurants ein Tesla-Ladegerät haben können installiert, und der Eigentümer übernimmt die Stromkosten Ein wichtiger Hinweis zu diesen Arbeitsplatzladegeräten ist jedoch, dass Ihr Standort wird nicht veröffentlicht, Mieter des Gebäudes also die Hauptbegünstigten.

Tesla profitiert natürlich davon, potenzielle Kunden ohne zu bringen eine garage zu hause in die falte. Wenn Arbeitsplatzladung ersetzen kann Garage aufladen, das Elektrofahrzeug (EV) Unternehmen kann seine machen Pech für mehr Menschen. Aber obwohl es sehr altruistisch klingt, Tesla würde auf jeden Fall etwas aus jedem “Arbeitsplatz” herausholen Ladevereinbarung. Als autonome Kfz-Rechtsberatungsfirma Safe Self Drive twitterte und installierte überfüllte Tesla-Ladestationen städtische Gebiete belaufen sich auf den Bau von Tesla-reservierten Parkplätzen. (Das ist, es sei denn, Sie haben Zugriff auf einen der wenigen Adapter da draußen Damit können Nicht-Tesla-Elektrofahrzeuge aus Tesla-Ladegeräten schöpfen.) Aus einem Gebäude Aus der Sicht des Managers ist es wahrscheinlich besser, ein allgemeines Elektrofahrzeug zu installieren und lassen Sie die Tesla – Besitzer ihre Adapter zum Auffüllen des Ladegeräts verwenden Panzer.

Ist die Eintrittsbarriere für eine Person ohne Elektrofahrzeug lädt einfach Infrastruktur, Tesla und Gebäudemanager auf Ich würde mich im Wesentlichen darauf verlassen, dass diese Person die Wahl trifft Holen Sie sich ein Tesla, nachdem die Infrastruktur installiert ist. Das ist kein völlig irrationale Annahme: Ladeinfrastrukturunternehmen Chargepoint hat mit Unternehmen wie Google, Netflix, Dell, und Adobe, um Ladestationen auf dem Firmengelände zu installieren, und laut einer Werbebroschüre (PDF) zumindest Amazon bemerkte, dass immer mehr Mitarbeiter Elektrofahrzeuge fuhren entsprechend arbeiten. Wenn Ihr Parkhaus viel zusätzlichen Platz hat, Eine Mischung aus Tesla und Standard J1772 Level 2 Ladegeräten könnte das machen Sinn.

Korrektur: Eine frühere Version dieses Artikels fälschlicherweise angegeben, dass Tesla-Besitzer ein Tesla-Ladegerät in haben mussten ihre Garagen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: