Tesla Semi entdeckt das Fahren auf öffentlichen Straßen

Tesla Semi entdeckt das Fahren auf öffentlichen Straßen VergrößernBrandon Camargo

Ein paar Monate, nachdem Tesla seinen All-Electric angekündigt hatte Auf einem Sattelschlepper hat jemand einen Prototyp entdeckt, der um den herumfährt Straßen von Santa Clara, Kalifornien, nahmen es auf Video auf, und hat das Video auf YouTube hochgeladen.

Tesla Semi

Elon Musk, CEO von Tesla, machte dabei einige ehrgeizige Versprechungen enthüllte das Semi bereits im November. Es soll eine Reichweite haben von bis zu 500 Meilen und die Fähigkeit, einen vollen 40-Tonnen-Anhänger zu ziehen. Es sollte 65 Meilen pro Stunde mit einem vollen Anhänger in 20 erreichen Sekunden.

Am eindrucksvollsten hat Tesla gesagt, dass die 500-Meilen-Version der Lkw kostet 180.000 US-Dollar. Das ist mehr als der Durchschnitt konventioneller Diesel-LKW, aber es ist viel weniger als die 300.000 Dollar zu Einige Experten schätzten die Kosten auf 400.000 US-Dollar, bevor sie den Preis erreichten angekündigt.

Weitere Lektüre

Ein erster Blick auf Teslas versprochenen Elektro-Semi

Werbefotos des Tesla Semi im November zeigten den Truck ohne Seitenspiegel. Tesla entwickelt ein Kamerasystem, das soll dem fahrer einen besseren blick auf den lkw geben Umgebung als es mit Spiegeln möglich ist. Aber der Lastwagen hat gesehen in Santa Clara Straßen hatten sie – vermutlich, weil das Gesetz verlangt es.

Der Tesla Semi soll erst nächstes Jahr erscheinen, aber eine Tonne namhafte Unternehmen, darunter Walmart und JB Hunt Transportation Services, Ryder System und DHL haben Bestellungen aufgegeben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: