Schauen Sie sich die neuen Blackview-Smartphones an bei MWC!

Blackview hat im Laufe der Zeit etliche Handys herausgebracht Unternehmen scheint nicht zu stoppen. Im der Tat haben sie eine Menge veröffentlicht Vor ein paar Tagen gab es bei MWC neue Telefone, und ich hatte Gelegenheit, sie zu überprüfen aus.

Blackview BV9500

Das BV9500 ist eine der neuesten Versionen der robusten Telefone ausrichten. Das Telefon ist dank wasser-, staub- und stoßfest IP68-Zertifizierung und robustes Design. Einer der Höhepunkte der Gerät ist eine satte 9180mAh Batterie. Die Schlüsselspezifikationen umfassen die Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite, MTK6763-Chipsatz, 4 GB RAM, 64 GB ROM. In der Hand fühlt sich das Telefon gut und robust an. Ich mag besonders a stabiler Metallrahmen und spezieller Kameraknopf.

Blackview BV5800 Pro

Das BV5800 Pro ist ein robustes Telefon für preisbewusste Kunden Benutzer (Preis ist noch nicht freigegeben). Das Design dieses Telefons erinnert Ich von der Blackview BV7000 Pro, die vor einiger Zeit veröffentlicht wurde. Auch hier haben wir eine Kombination aus Metall und Gummi auf der Rückseite und Seiten. Da dieses Telefon wahrscheinlich billiger sein wird, wird es mit geliefert Ein weniger leistungsfähiger MTK6739-Chipsatz, 2 GB RAM und 16 GB ROM. Das Gerät hat einen riesigen 5000mAh Akku und Android 8.1 läuft die Show.

Schwarzansicht A20

Wenn Sie sich die technischen Daten des A20 ansehen, nehmen Sie an, dass a niedriger Preis des Gerätes. Dieses Telefon verfügt über ein Seitenverhältnis von 18: 9. Plasticky Build und es rockt einen guten alten Mediatek 6580-Chipsatz. InIn der Tat ist dies eines der Android GO-Telefone, was bedeutet, dass es auf läuft eine vereinfachte Version von Googles OS. Das mag der Grund sein, warum die A20 hat nur 1 GB RAM und 16 GB ROM.

Blackview P6000 Plus

Das P6000 Plus ist eines der schönsten Telefone von Blackview angekündigt bei MWC. Zu den herausragenden Merkmalen gehört das 6 Zoll In-Cell 1080p-Panel mit einem Seitenverhältnis von 18: 9. Auch ich liebe das Blau Farbige Glasplatte und runde Kanten auf der Rückseite und auf der Vorderseite. Die allgemeine Verarbeitungsqualität scheint ziemlich gut zu sein. Andere Schlüsselspezifikationen Dazu gehören der MTK6750T-Chip, 4 GB RAM, 64 GB ROM und ein riesiger 6180-mAh-Akku mit dem Schnellladesupport.

Blackview P10000 Pro

Wie der Name schon sagt, hat dieses Telefon einen gewaltigen 10000-mAh-Akku mit dem Schnellladesupport. Was das Design angeht, spürt man das Gewicht des Telefons. Das Gerät hat einen Metallrahmen an den Seiten und Metall-Design-Elemente auf der Rückseite. Apropos Rücken, es ist gemacht aus echtem Leder. Was die technischen Daten betrifft, verfügt das Telefon über einen MTK6763 Chipsatz, 6 ″ 18: 9 1080p + Display, Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite, 64 GB ROM und 4 GB RAM.

Preise und Verfügbarkeit dieser Telefone sind noch nicht bekannt. Wir werden Sie diesbezüglich auf dem Laufenden halten, bleiben Sie also auf dem Laufenden Gizmochina.

Einige Highlights vom Blackviews MWC-Stand:

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: