Samsungs neueste Patentanmeldung enthüllt Verschieben von zwei Touchscreen-Displays

Samsung arbeitet hart daran, dem Rudel immer einen Schritt voraus zu sein Patente für alle Arten von Designs, die man sich am besten vorstellen kann. Ein Design-Stil, der oft in Patentanmeldungen gewesen ist, ist die faltbare Display-Design. Während wir noch ein Samsung faltbar bekommen Smartphone hat der Handyhersteller ein Smartphone zum Patent angemeldet ein Schiebedisplay.

Das nächste, was wir sehen müssen, ist ein faltbares Smartphone von Samsung ist das Flip-Phone W2018, das exklusiv für China auf den Markt gebracht wurde Ende letzten Jahres. Dies ist nicht die Art von Schieberegler, die beim Nokia 6700 verwendet wird Dia- oder Motorola-Slider oder Motorola-Slider von damals da wird keine physische Tastatur unter der ersten Anzeige sein. Von Die Skizzen, die dem Patentdokument beigefügt sind, können wir zusammenfassen Das Samsung stellt sich ein Touchscreen-Smartphone vor, das eine Sekundäranzeige, aber in diesem Fall wird der Sekundärbildschirm angezeigt oben die anfängliche Anzeige.

Lesen Sie mehr: Samsung Galaxy S9 & Galaxy S9 + Render Durchgesickert von DBrand

Wir können nicht sagen, warum Samsung sich ein solches Design ausdenken würde, das es nicht tut schau ansprechend zu. Aber dann ist es möglich, dass das Smartphone Hersteller versucht, mit einem Touchscreen-Modell zu kommen, das würde Benutzer können die Anzeige erweitern, um einen breiteren Bildschirm zu erhalten ohne das Telefon in den Querformat-Anzeigemodus schalten zu müssen. Diese ist sowieso nur ein Patent und könnte seinen Weg in einen Werbespot finden Smartphone jederzeit bald.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: