Samsung Exynos 7872 vs Snapdragon 630: Technische Daten & AnTuTu Benchmark-Vergleich

Auch wenn Qualcomm auf dem Markt für Smartphone-SoCs führend ist, gibt es solche andere Unternehmen, die mobile Prozessoren herstellen, die so gut sind wie die diejenigen von Qualcomm. Eines davon ist das neu angekündigte Samsung Exynos 7872, ein SoC, der für Smartphones der mittleren Preisklasse entwickelt wurde das wird das Meizu M6s antreiben. Der wichtigste Konkurrent Von diesem Prozessor ist sicherlich der Snapdragon 630 von Qualcomm, der treibt bereits einige der besten Mitteltöner auf dem Markt an. Lasst uns Finden Sie heraus, welcher potenziell besser ist als der andere Samsung Exynos 7872 vs Snapdragon 630 Vergleich.

Samsung

Samsung Exynos 7872 Qualcomm Löwenmaul 630
Zentralprozessor 4x ARM Cortex A53, Taktfrequenz: bis zu 1,6 GHz – 2x Cortex A73, Taktfrequenz: bis zu 2 GHz – 14 nm, 64 Bit 8x ARM Cortex A53, Taktfrequenz: Bis zu 2,2 GHz, 14 nm, 64 bisschen
GPU Mali G71 MP1 Adreno 508
Kamera Bis zu 21,7 MP Rückfahrkamera Bis zu 21,7 MP Frontkamera Bis zu 24 MP Einzelkamera Bis zu 13 MP Dualkamera Optisch Zoomen
Video Kodierung und Dekodierung mit bis zu Full HD 120fps Bis zu 4K Ultra HD bei 30 fps (Videoaufnahme) Bis zu 4K Ultra HD (Video-Wiedergabe)
Anzeige Bis zu Full HD WUXGA (1920 × 1200) Bis zu Full HD 1920 x 1200 Pixel
Konnektivität Wi-Fi 802.11n Bluetooth 5.0-Mobilfunkmodem: LTE Cat.7 2CA, Download-Geschwindigkeit: 300 Mbit / s – Cat.13 2CA, Upload-Geschwindigkeit: 150 Mbit / s Wi-Fi 1 × 1 802.11ac mit MU-MIMO. Maximale Geschwindigkeit: 364 Mbit / s Bluetooth 5.0 NFC-Mobilfunkmodem: Snapdragon X12 LTE, bis zu 600 Mbit / s, Upload Geschwindigkeit bis zu 150 Mbit / s
Audio / Qualcomm aptX Codec-Technologie Qualcomm Aqstic Audio Technologie
Lage GPS, GLONASS, Beidou, Galileo GPS, GLONASS, Beidou, Galileo, QZSS, SBAS
Akku wird aufgeladen Schnelles Laden des Akkus Qualcomm Quick Charge 4

Auch wenn wir das neue Meizu noch nicht persönlich gesehen haben Mid-Ranger in Aktion, wir glauben, dass es keinen großen Unterschied geben sollte in Bezug auf die Leistung zwischen dem Samsung Exynos 7872 und Qualcomm Snapdragon 630. Dank seiner 2 Cortex A73-Kerne Das Samsung Exynos 7872 dürfte allerdings etwas leistungsstärker sein Snapdragon 630 hat eine höhere Taktfrequenz.

Der AnTuTu-Benchmark zeigt jedoch, dass beide Chipsätze nahezu gleich sind Hier sind zum Beispiel die AnTuTu-Benchmarks für Exynos 7872 in Meizu M6S und SD630 im Nokia 6 2018. Die SD630 und Exynos 7872 liegen in der. Sehr nahe beieinander Benchmark.

SamsungSD625 (Xiaomi Redmi 5 Plus) gegen Exynos 7872 (Meizu M6s) benchmarkSD630 Nokia 6 AnTuTuSD630 im Nokia 6

Weitere Unterschiede sind der Snapdragon 630 mit einem besseren Modem, das höhere Download-Geschwindigkeiten erreichen kann. Es unterstützt Quick Charge 4 ist eine der schnellsten Ladetechnologien. Qualcomm Snapdragon 630 unterstützt auch die Wiedergabe von 4K-Videos und Videos Aufnahme, während Exynos 7872 nur Full HD unterstützt. Weiter du würde mehr Modding Möglichkeiten mit Snapdragon 630 haben. Also, zwischen den beiden, wenn ich wählen müsste, würde ich persönlich die auswählen SD630 für mein Handy.

Samsung Exynos 7872 gegen Snapdragon 630: PROS und CONS

Samsung Exynos 7872

PROS

  • Leistungsstärkere Cortex A73-CPUs
  • Gute Konnektivität
  • 1080p 120 fps Wiedergabe

CONS

  • Begrenzte Verfügbarkeit

Qualcomm Löwenmaul 625

PROS

  • Energieeffizient
  • Tolles Modem
  • Modding-Fähigkeiten
  • 4K-Wiedergabe und Aufnahme

CONS

  • Nichts Besonderes

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: