Renders & Specs von Vivo Xplay 7 durchgesickert und enthüllt a 4K Display, SD 845 & 10GB RAM!

Vivo XPlay 7 ist kein Neuling in der Tumormühle wie das Das Gerät ist seit 6 Monaten online. Ein paar Monate Zurück tauchte das Flaggschiff wieder in einem neuen Leck auf und jetzt haben wir es wurde mit einem weiteren durchgesickerten Render und Spezifikationen des Geräts begabt das tauchte auf Weibo auf. Das Design in diesem letzten ausgestellt Das Rendering entspricht dem aus dem September vergangenes Jahr. Vivo XPlay 7

Abgesehen vom Rendern, dem durchgesickerten Foto, das aussieht wie das Der Screenshot eines PPT-Dokuments enthält auch die erwarteten Spezifikationen der XPlay 7. Ein Aspekt, der sehr offensichtlich auffiel, ist die 10 GB RAM, die das Gerät packen soll. Wenn ja, würde es machen Das XPlay 7 ist das erste kommerzialisierte Smartphone mit einem solchen RAM Größe. Die höchste, die wir bisher auf einem kommerziellen Smartphone gesehen haben ist 8 GB RAM. Die 10GB RAM wären auf zwei Speichervarianten von 256GB bzw. 512 GB. Wir sind gespannt auf einen Smartphone-Chip mit einer Kapazität von 512 GB. Derzeit ist es nur Samsung, die hat Startete die Massenproduktion des 512-GB-Flash-Speichers. Aber dann sieht das so aus zu gut und zu teuer, um wahr zu sein. Vivo XPlay 7

Lesen Sie auch: Qualcomm unterzeichnet Verkaufsvereinbarung mit Xiaomi, Lenovo, OPPO & Vivo im Wert von 2 Milliarden US-Dollar

Ein weiteres spektakuläres Feature, von dem wir erwartet haben Das Vivo XPlay 7 ist ein In-Display-Fingerabdrucksensor, der genau das Richtige ist debütierte auf der Vivo X20 Plus In-Display Fingerprint-Version. Das Gerät wird voraussichtlich auch den neuesten Snapdragon 845 enthalten Prozessor, der der leistungsstärkste Prozessor von ist Qualcomm derzeit. Das Gerät verfügt auch über eine Reihe von hoch Premium – Funktionen wie ein 4K – Display und die Display würde das Gerät mit einem Vollbild-Display-Design verpacken ultradünne Lünetten. Das Gerät wird mit einem Bildschirm von 92,9% aufgeführt Verhältnis.

Ferner wird das Gerät zitiert, um ein Doppelkamera-Setup an die Kamera zu packen hinten, die 4-fach verlustfreien Zoom sowie Face Unlock 2.0 haben würde. Wir können nicht sagen, wann das XPlay 7 vorgestellt wird und diese Details können bestenfalls so behandelt werden, wie es sich der Leckerbissen vorstellt. Es gibt nichts zu zeigen, dass Vivo den Nachfolger des XPlay 6 starten würde mit solch einem High-End-Modell, das noch nie zuvor gesehen wurde. Also wir raten Sie, dies mit einer Prise Salz zu nehmen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: