Redmi könnte die erste Dimensity 800 ankündigen Telefon; möglicherweise das Redmi Note 9 Pro (China-Version)

Gegen Ende Dezember 2020 kündigte Mediatek die Abmessung 800. Weitere Details zum Chipsatz wurden auf der CES bekannt gegeben 2020. Der Chipsatz ist der dritte Prozessor mit integriertem 5G Modem unter der Dimensity-Serie. Die anderen beiden sind die Dimension 1000 und Abmessung 1000L. Der Dimensity 1000L ist immer noch der einzige der drei 5G-Prozessoren, die in a handelsübliches Telefon. Kein Hersteller hat ein Telefon angekündigt angetrieben von den Dimensity 1000 und Dimensity 800 noch, aber das könnte bald ändern, zumindest in Bezug auf letztere.

MediaTek Dimensity 800

Laut Digital Chat Station wird Redmi die erste sein Hersteller kündigt ein Telefon mit einem Dimensity 800-Prozessor an. Der Leaker hat die Informationen über Weibo heute früher bekannt gegeben, aber nicht Geben Sie den Namen des Telefons an und wann Sie damit rechnen müssen. Dennoch, Wir haben eine eigene Vermutung.

Redmi Dimensity 800 Telefon

Nachdem wir uns die Redmis-Aufstellung angesehen haben, glauben wir an die Dimension Ein Telefon mit 800er Stromversorgung wird speziell in einem Redmi Note-Telefon angezeigt das Redmi Note 9 Pro für China. Halte deine Pferde, gut erklären.

Der Dimensity 800 ist ein Chipsatz für erschwingliche 5G Geräte. Redmi hat bereits ein 5G-Telefon der oberen Mittelklasse, das das ist Redmi K30 5G. Die Redmi Note-Serie ist die Mittelklasse von Smartphones und es macht Sinn, ob es das sein wird, mit dem man kommen wird der Chipsatz.

EDITORS PICK: MediaTek kündigt Helio P95 mit APU an 2.0, PowerVR GPU und mehr

Da jedoch die Hauptmärkte (lesen Sie Indien), wo die Redmi Note-Serien sind beliebt, haben aber noch kein 5G, Redmi hat keine Wahl als das 5G Redmi Note Telefon einzuschränken, in diesem Fall das Redmi Note 9 Pro mit einem Dimensity 800-Prozessor nach China, wo sich 5G-Netzwerke befinden verfügbar, während die globale Version über einen Snapdragon 720G-Prozessor verfügt. Dies ist nicht das erste Mal, dass ein Redmi-Telefon anders ist Spezifikationen in verschiedenen Märkten, so sollte es nicht als kommen Überraschung.

Das Dimensity 800 verfügt über vier Cortex-A76-Kerne, die mit 2,0 GHz getaktet sind und vier Cortex-A55-Kerne, die ebenfalls mit 2,0 GHz getaktet sind. Es ist ein 7nm Chipsatz und es hat eine Mali-G77 GPU.

Der Chipsatz bringt erhebliche Leistungsverbesserungen und Effizienz im Vergleich zum Helio G90T, der den Redmi antreibt Anmerkung 8 Pro. Der G90T ist ein 12-nm-Chipsatz mit zwei Cortex-A76-Kernen und acht Cortex-A55-Kerne. Das Dimensity 800 ist also definitiv ein Aktualisierung.

Die Redmi Note 9-Serie startet am 12. März in Indien, aber dort ist noch kein Starttermin für China.

UP NEXT: Die Redmi Note 9 Pro Geekbench-Liste wird angezeigt vor dem Start

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: