OnePlus erzielt einen Umsatz von über 1,4 Milliarden US-Dollar Mit gesunden Gewinnen

Pete Lau, CEO von OnePlus, gab in einem Interview mit The bekannt Telegraph, dass das Unternehmen die Marke von 1 Milliarde Dollar überschritten hat. Seit es wurde 2013 gegründet, dies ist das erste Mal, dass OnePlus gekreuzt hat diese Marke.

oneplus 5t

Laut Pete Lau, der auch Mitbegründer des Unternehmens ist erzielte einen Umsatz von über 1,4 Milliarden US-Dollar und verdoppelte damit den Wert von 2016. Er fügte hinzu, dass die Zahl mit “gesunden Gewinnen” kommt. Das ist Zum ersten Mal in 4 Jahren wird das Unternehmen seine Umsätze bekannt geben. Herr. Lau sagte, die Entscheidung, transparenter über Einnahmen zu sein, sei „zu senden Sie ein Signal, das ein gesundes Unternehmen waren. ”

Es ist keine Überraschung, dass OnePlus ein großartiges Jahr 2017 hinter sich hat. OnePlus 5 Flaggschiff-Telefon erhielt im Allgemeinen positive Bewertungen. Es war dann im November folgt der OnePlus 5T, der derzeit einer von Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt.

Der OnePlus-Plan für 2018 umfasst die Partnerschaft mit Mobilfunkanbietern. Derzeit vertreibt das Unternehmen seine entsperrten Telefone in den USA und Europa. Die Verfügbarkeit von Carriern spielt jedoch eine große Rolle in der Erfolg eines Unternehmens auch in diesen Märkten.

Pete Lau sprach über Produktfreigaben und sagte, das Unternehmen plane dies in einem Jahr zwei neue Handys zu veröffentlichen. Erstens ist die OnePlus 6 wird später in diesem Jahr veröffentlicht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: