Nokia 7 Plus startet Sporting A SD660 SoC, Android Oreo, Dual-Kameras und mehr

Nokia hat heute seine mit Spannung erwartete Konferenz mit vier Teilnehmern abgehalten Modelle wurden angekündigt. Das Nokia 8 Sirocco, das Nokia 7 Plus und das Nokia 6 (2018) und Nokia 8110. Das Nokia 7 Plus ist unter Googles veröffentlicht Android One-Projekt und Sport ein Dual-Rückfahrkamera-Setup genau wie Das Original Nokia 7. Hier ist ein Blick auf die vollständigen Spezifikationen des Nokia 7 Plus. Nokia 7 Plus

Nokia 7 Plus Spezifikationen

Das Nokia 7 Plus verfügt über ein 6-Zoll-IPS-Full-HD + -Display mit einem Auflösung von 2160 x 1080 Pixel. Das Gerät verfügt somit über eine Vollbild-Design mit dem Seitenverhältnis 18: 9. Das Display auch kommt mit einer Helligkeit von 500 Nits und Corning Gorilla Glass Schutz. Das Gerät wird mit einem dimension158.38 × 75.64 × 7.99mm, während der Kamerastoß das macht Bereich bis 9,55 mm Höhe. Das Gerät kommt auch mit einem 6000 seriesaluminumunibody.

Das Gerät wird von einem Qualcomm Snapdragon 660-Prozessor angetrieben gepaart mit 4 GB RAM und es gibt 64 GB internen Speicher, der ist erweiterbar auf 256GB. Das Gerät läuft auch unter Android 8.0 Oreo und da es sich um ein Android One-Build handelt, gibt es keine Anpassungen oben auf dem Lager Android an Bord. Nokia verspricht auch zu schieben regelmäßige Updates. Nokia 7 Plus

In Bezug auf die Kamera verfügt das Nokia 7 Plus über einen 12-Megapixel-Weitwinkel Hauptkamera mit einer Blende von 1: 1,75 und 1,4-Mikrometer-Pixeln, wie sowie eine 13-Megapixel-Kamera mit einer Blende von f / 2,6, 1um Pixel, und 2x optischer Zoom. Das Duo ist in vertikaler Richtung und gestapelt wird von einem zweifarbigen LED-Blitz und Zeiss-Optik begleitet. Wie für Als Frontkamera verfügt das Nokia 7 Plus über ein 16-Megapixel-Fix Fokusangebot mit einer Blende von 1: 2,0, 1 & mgr; m Pixel und Zeiss-Optik. Darüber hinaus bietet der Premium-Midranger 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth 5.0, GPS / A-GPS, NFC, USB Typ C (2.0) und a 3,5 mm Audio-Buchse. Die Sensoren an Bord umfassen einen Beschleunigungsmesser, Umgebungslichtsensor, digitaler Kompass, Gyroskop, Näherungssensor, und einen nach hinten gerichteten Fingerabdrucksensor. Das Unternehmen wirbt auch die Anwesenheit eines einzelnen Lautsprechers mit einem intelligenten Verstärker und Nokia räumliches Audio mit 3 Mikrofonen. Das Licht an zu halten ist ein 3800mAh Akku wird schnell aufgeladen und angepriesen, um eine Gesprächszeit zu liefern bis zu 19 Stunden und eine Standby-Zeit von 723 Stunden. Nokia 7 Plus

Preise & Verfügbarkeit

Der Preis für das Nokia 7 Plus ist auf 399 Euro festgelegt. ohne Steuern und Subventionen. Das Gerät ist ab verfügbar Anfang April und kommt in Kupfer Schwarz und Kupfer Weiß Varianten.

Für mehr MWC 2018 Coverage klicken Sie hier!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: