Netzneutralität gewinnt an Fahrt Legislative nach Aufhebung der FCC

Die Netzneutralität gewinnt nach der Aufhebung der FCC in den staatlichen Gesetzgebungen an FahrtEnlargeGetty Images | Wildpixel

Der Gesetzgeber in Nebraska und Kalifornien schlägt ein Netz vor Neutralitätsgesetze, um die vom Bund aufgehobenen US-weiten Gesetze zu ersetzen Kommunikationskommission.

Die FCC hob ihre eigenen Regeln zur Netzneutralität auf und forderte die Behörde, um zu verhindern, dass staatliche und lokale Regierungen erlassen ihre eigenen ähnlichen Regeln für die Netzneutralität.

Weitere Lektüre

Die FCC wird außerdem die Staaten auffordern, Pläne für ihr eigenes Netz zu verschrotten Neutralitätsgesetze

Aber ein Nebraska-Gesetzesentwurf, eingeführt von dem demokratischen Senator Adam Morfeld von Lincoln, würde genau das tun.

Msgstr “Kein Internetdienstanbieter ist mit der Bereitstellung von Festnetzdiensten befasst oder der mobile Breitband-Internetzugang wird beeinträchtigt oder beeinträchtigt rechtmäßiger Internetverkehr auf der Grundlage von Inhalten, Anwendungen oder Service oder Verwendung eines ungefährlichen Geräts, sofern dies zumutbar ist Netzwerkmanagement “, heißt es in der Rechnung.

Der Vorschlag würde auch die gezahlte Priorisierung verbieten, die er definiert als direkt oder indirekt “den Vorzug gegenüber etwas Verkehr” sonstiger Verkehr, auch durch den Einsatz von Techniken wie Verkehr Gestaltung, Priorisierung, Ressourcenreservierung oder andere Formen von präferenzielles Verkehrsmanagement, entweder gegen Geld oder andere Gegenleistung von einem Dritten oder zu Gunsten eines verbundenen Unternehmens Entität. “Bezahlte Priorisierung wäre nur zulässig, wenn ein ISP dies kann zeigen, dass es der Öffentlichkeit zugute kommt und “dem nicht schaden würde” offene Natur “seines Internet-Dienstes.

Parteiübergreifende Unterstützung

Morfeld sagte, er sei von der parteiübergreifenden Unterstützung überrascht worden Er ist so weit erhalten. “Ich wusste, dass ich eine Leidenschaft dafür habe, aber ich war es schockiert über die Unterstützung, die ich von Republikanern und Demokraten erhielt und Libertäre “, sagte er laut Lincoln Journal Star.

Während die Netzneutralität häufig ein politisch umstrittenes Das ma ist Umfragen zeigen, dass die Mehrheit der Demokratischen und der Demokratischen Republikanische Wähler unterstützen die Regeln der Netzneutralität.

Englisch: www.germnews.de/archive/dn/1996/03/27.html Generalstaatsanwälte aus New York und anderen Bundesstaaten planen, die Bundesregierung zu verklagen FCC, um die Aufhebung der Bundesnetzneutralitätsregeln und die aufzuheben Befreiung von den Regeln der lokalen Netzneutralität. Aber für den Fall der Klage Gelingt dies nicht, stellen die Gesetzgeber in einigen Staaten Netto-Neutralitätsrechnungen her auf eine Art und Weise, die den Versuch der FCC umgeht.

Weitere Lektüre

New York versucht, die FCC-Vorentscheidung mit Netzneutralität zu umgehen Rechnung

Eine Rechnung in Kalifornien von Senator Scott Wiener (D-San Francisco) indirekt die Netzneutralität durchsetzen. Zum Beispiel Wieners Rechnung würde “Netzneutralität als Teil der Kabel-Franchise erfordern Vereinbarungen, als Voraussetzung für die Nutzung des öffentlichen Wegerechts für Internet-Infrastruktur “und” Bedingung das Recht, kleine beizufügen Mobilfunk oder andere drahtlose Breitbandkommunikation an Strommasten weiter Einhaltung der Netzneutralität. ”

Wieners Rechnung würde auch “uns [e] den Markteinfluss des Staates als ein Käufer von Internet – und Telekommunikationsdiensten an Netzneutralität bewirken “und Verbraucherschutzgesetze stärken und Gesetze gegen betrügerische und unfaire Geschäftspraktiken in gewisser Weise das unterstützt die Netzneutralität.

Ein weiterer kalifornischer Gesetzesentwurf von Senator Kevin de León (D-Los Angeles) geht direkter vor, indem es einfach das Blockieren verbietet, Drosselung und bezahlte Priorisierung.

In New York würde ein Gesetzgebungsvorschlag den Staat erfordern Behörden und Kommunalverwaltungen, Geschäfte nur mit ISPs zu machen Halten Sie sich an die Grundsätze der Netzneutralität, wie wir bereits berichtet haben. Es gibt auch eine Netto-Neutralitätsrechnung, die in Betracht gezogen wird Gesetzgeber des Bundesstaates Washington.

Die FCC veröffentlichte den endgültigen Text ihrer Netto-Neutralitätsaufhebung am Donnerstag: Bühne frei für Klagen gegen die FCC. TheInternet Association, eine Lobbygruppe für Amazon, Google, Facebook, Netflix und andere Online-Unternehmen haben sich verpflichtet, Klagen zu unterstützen gegen die FCC.

Die Durchsetzung der Netzneutralität nacheinander wäre wahrscheinlich weniger effektiv als die Wiedereinführung der Bundesvorschriften, aber ISPs, die dies tun Geschäfte in mehreren Staaten könnten davon abgehalten werden, das Netz zu verletzen Neutralität in ihren Netzwerken, wenn sie in Teilen strengen Regeln ausgesetzt sind von ihren Spuren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: