Motorola XT2091 wird auch als Lenovo Smartphone gestartet

Motorola ist bereit, ein neues Budget-Smartphone mit der Modellnummer XT2091 auf den Markt zu bringen. Dieses Mobilteil wird in einigen Märkten auch als Gerät der Marke Lenovo eingeführt. Die Existenz dieses Telefons wurde von FCC, EEC und TÜV Rheinland bestätigt. Die Zertifizierungen dieser Büros haben auch das Heckdesign, die Akkukapazität und die Ladegeschwindigkeit des Geräts ergeben.

Motorola XT2091 Heckdesign FCC

Laut FCC wird der kommende Motorola XT2091 mit zwei Modellnummern geliefert – XT2091-3 und XT2091-8. Ersteres wird mit Motorola Branding ausgestattet sein, während letzteres als Lenovo Smartphone eingeführt wird.

Da dieses Mobilteil ebenso wie das Moto G9 Play / Moto G9, das kürzlich als K12 Note erkannt wurde, auch als Lenovo Gerät auf den Markt kommt, sollte das XT2091 ein Gerät der Moto G9-Serie sein.

MySmartPrice weist darauf hin, dass dieses Smartphone Moto G9 Power sein könnte, da EEC und TÜV Rheinland gezeigt haben, dass es einen massiven 6.000-mAh-Akku hat. Auf der Seite Lenovo kann es als K12 Power debütieren.

Der Motorola XT2091 wird gemäß seiner auf der FCC-Website gefundenen Designskizze auf der Rückseite mit einem dreifachen Kamera-Setup und einem auf der Rückseite montierten Fingerabdrucksensor ausgestattet sein. Last but not least bestätigt die FCC, dass sie das schnelle Laden mit 22,5 W unterstützt.

UP NEXT: Motorola „Kiew“ ist ein bevorstehendes Budget-Smartphone 5G: Chipsatz-, Display- und Kameraspezifikationen lecken

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: