Moto E5 3D-Renderings scheinen Design zu enthüllen Änderungen

In der Vorwoche renderten mehrere das kommende Motorola Handys wie Moto E5, Moto G6-Serie, Moto Z3-Serie und Moto X4 wurden aufgedeckt. Frische 3D-Renderings des von @OnLeaks erstellten Moto E5 In Zusammenarbeit mit CouponRaja sind heute einige aufgetaucht der Designänderungen, mit denen es ankommen wird.

Laut durchgesickerten Informationen von @OnLeaks hat das Moto E5 wird mit einem 5-Zoll-Display wie das Vorgängermodell ankommen und es wird 151 x 74 x 8,9 mm messen. Sein Kamerastoß wird Erhöhen Sie die Dicke auf 9,5 mm.

Motorola Moto E5 3D macht vorne Motorola Moto E5 3D macht hinten

Die physische Home-Taste ist am Kinn von nicht mehr verfügbar das Gerät. Es deutet darauf hin, dass das Mobilteil mit kommt Navigationsschaltflächen auf dem Bildschirm. Die Handys der Moto E4-Serie ab 2017 Lieferung mit frontseitigem Fingerabdruckscanner. Allerdings eine vor kurzem durchgesickertes Bild und die neuen Darstellungen zeigen, dass es eingebettet werden könnte unter dem “M” -Logo unter der Rückfahrkamera des Telefons.

Ein kreisförmiges Kameragehäuse, in dem ein einzelnes Objektiv und ein Objektiv untergebracht sind LED-Blitz ist auch auf der Rückseite des Telefons verfügbar. Das Auf dem zuvor durchgesickerten Bild des Telefons befindet sich ein Motorola-Logo das Kinn des Geräts, das im neuen Render nicht zu sehen ist.

Motorola Moto E5 ist durchgesickert

Lesen Sie mehr: Moto G6 Plus Echte Bilder und frische Renderings von Die gesamte Moto G6-Aufstellung wird angezeigt

Die Karosserie des Moto E5 scheint aus Metall zu sein. Es scheint einen Micro-USB-Anschluss und ein Mikrofon an der Unterseite zu haben Die 3,5 – mm – Audiobuchse befindet sich auf der Oberseite der Telefon. Die Lautstärkewippe und die Ein / Aus-Taste befinden sich rechts Seite des Moto E5 im 3D-Rendering. Das Mobilteil wird höchstwahrscheinlich Kommen Sie mit einem 16: 9-Seitenverhältnis an. Es wird spekuliert zu sein angetrieben von einem MediaTek-Chipsatz. Es wird gemunkelt, dass die Selfie-Kamera des Telefons wird mit einem LED-Blitz ausgestattet.

Der Moto E4 wurde im Juni letzten Jahres vorgestellt. Daher ist es spekuliert, dass das Nachfolgetelefon in der späten Sekunde debütieren wird Quartal dieses Jahres. So wie E4 Plus E4-Telefon in begleitet hatte 2017 soll das Lenovo-eigene Motorola das Moto E5 und einführen Moto E5 Plus telefoniert dieses Jahr zusammen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: