Meizu hat keine Pläne, neue Telefone in H2 auf den Markt zu bringen 2020

Die Meizu 17-Serie ist das einzige Smartphone, das Meizu angekündigt hat Dieses Jahr und sie könnten genauso gut die einzigen Smartphones sein, die es geben wird Start in diesem Jahr nach Nachrichten aus China.

Meizu 17 Pro

Eine Zusammenfassung einer Konferenz wurde auf dem Weibo des Herstellers veröffentlicht Seite und einer der Punkte besagten, dass Meizu keine neuen ankündigen wird Telefone in der zweiten Jahreshälfte. Der Grund ist, dass die Meizu Die 17er-Serie ist preisgünstig, sodass keine Markteinführung erforderlich ist andere Telefone.

Das Meizu 17 startet bei ¥ 3699, während das Meizu 17 Pro eine hat Startpreis von ¥ 4299. Sie sind definitiv nicht die billigsten Snapdragon 865-Handys auf dem Markt, aber ziemlich beeindruckend Spezifikationen trotzdem.

In der Zusammenfassung wurde auch erwähnt, dass FlymeOS irgendwann Anzeigen erhalten wird aber sie sollten nicht aufdringlich sein. Meizu plant auch den Start von smart Home und Smart Wearable-Produkte, die in der zweiten starten können das halbe Jahr.

Meizu gab auch bekannt, dass es neben a an TWS ANC-Ohrhörern arbeitet Meizu POP3 ist besser und teurer als das vorherige Generation. Das Meizu POP3 sollte rechtzeitig zum Double starten Elf Einkaufsfestival im November.

UP NEXT: Meizu 17/17 Pro wird für stabilisiert Videoaufzeichnung von allen Kameras über OTA-Update

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: