Meizu E3 wird so kraftvoll sein wie Smartisan Nuts Pro 2, behauptet Meizu VP Li Nan

Anfang dieses Monats war ein Meizu-Telefon mit der Modellnummer M851Q auf der TENAA gesichtet. Es könnte sich um das Meizu E3-Smartphone handeln Geplant ist das Debüt am 6. März. Heute hat Meizu VP Li Nan das gesagt Die Meizu E-Serie wird genauso leistungsstark sein wie Smartisan Nuts Pro Serie. Jüngste Lecks haben darauf hingewiesen, dass es stark genug sein wird High-End-Gaming zu unterstützen.

Nun, da Meizu VP weitere Informationen über die gegeben hat Meizu E3, scheint es, dass das Smartphone High-End sein wird Spezifikationen wie der Smartisan Nuts Pro 2. Die TENAA-Auflistung von Meizu E3 hat ergeben, dass es einen 5,99-Zoll-FHD + haben würde Anzeige. Es wird von einem Octa-Core-Prozessor angetrieben, der mit arbeitet 1,8 GHz.

Das Smartisan Nuts Pro 2 wird von Snapdragon 660 betrieben, das heißt Der nächstbeste Chipsatz nach dem Snapdragon 835. Der SD660-Chipsatz wird von Snapdragon 670 abgelöst, Qualcomm jedoch nicht hat es noch nicht offiziell angekündigt. Jüngste Berichte haben ergeben, dass die MediaTek Helio P70 wird auf dem Mobile World Congress vorgestellt (MWC) 2018. Der Helio P70 wurde kürzlich auf AnTuTu mit gesichtet Leistung, die mit der kommenden SD 670 mithalten kann. Daher ist das Meizu E3 möglicherweise mit dem Helio P70-Chipsatz ausgestattet.

Das Meizu E3 wird voraussichtlich in RAM-Varianten wie 4 GB und 4 GB ankommen 6 GB und es wird auch in Speicheroptionen wie 32 GB verfügbar sein, 64 GB und 128 GB. Das Dual-Kamera-Setup befindet sich auf dem hinteren Telefon verfügt über einen 12-Megapixel-Sensor und einen 20-Megapixel-Sensor. Es hat ein Selfie-Kamera von 8-Megapixel und es wird von 3.330mAh betrieben Batterie.

Meizu E3 TENAA

Lesen Sie mehr: Durchgesickerte Meizu E3 lädt Punkte bei zwei Varianten – Gaming und Fotografie

Die Bilder des Meizu E3, die durch seine TENAA enthüllt wurden Auflistung zeigen, dass es ein Design hat, das dem ziemlich ähnlich ist Meizu 6S, das kürzlich offiziell als erstes voll eingeführt wurde Bildschirmdesign Smartphone. Das Meizu E3 bietet einen 18: 9-Aspekt Verhältnis unterstützende Anzeige. Es ist in einem Metallgehäuse verpackt und der Die Platzierung der Antennenbänder auf der Rückseite ist ähnlich von Meizu PRO 6.

Es verfügt über eine vertikal angeordnete Doppelrückfahrkamera und die Das Branding „mblu by Meizu“ ist in der rechten unteren Ecke von zu sehen die Rückseite. Es verfügt über einen seitlich angebrachten Fingerabdruckleser. Das Die Super-mBack-Funktion wird auch für das Meizu E3 verfügbar sein. Das Das Mobilteil kostet voraussichtlich rund 1.799 Yuan (283 Euro) und 1.999 Euro Yuan (~ 314 US-Dollar).

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: