Light, das Unternehmen hinter Nokia 9 PureView Kameras verlassen die Smartphone-Industrie

Light ist das Unternehmen hinter dem Penta-Kamera-Setup auf Nokia 9 PureView. Das Unternehmen trat mit der Einführung seines L16 ins Rampenlicht Kamera im Jahr 2015. Es trat in das Smartphone-Segment während der Entwicklung des Flaggschiffs 2019 von HMD Global. Jetzt, im Jahr 2020, Licht hat Android Authority enthüllt, dass es dies beendet hat Industrie.

Nokia 9 Pureview

Die L16-Kamera des Kameratechnikunternehmens war nicht gerade ein großer Erfolg wie das Nokia 9 PureView. Aber bald nach dem Start der Mobilteil, Light kündigte eine separate Partnerschaft mit Xiaomi und Sony jeweils.

Mit Xiaomi sollte es Kameratechnik für entwickeln Smartphones. Während mit Sony geplant war, mit seinem zu arbeiten mobile Kamerasensoren.

Aber jetzt, wie das Unternehmen angekündigt hat, das Smartphone zu verlassen Industrie ist es nicht sicher, ob die oben genannten Partnerschaften werden fortgesetzt werden. Licht muss noch eine offizielle Erklärung zum abgeben gleich.

Licht hatte große Ambitionen für Smartphones, aber seine Ausführung war nicht gut genug und erhielt daher auch schlechte Kritiken von den Medien als Endbenutzer. In der Tat hat die finnische Telefonmarke noch nicht veröffentlichte einen Nachfolger für sein letztes Flaggschiff-Smartphone.

UP NEXT: Nokia 9.3 PureView, Nokia 7.3 und Der Starttermin für Nokia 6.3 wurde Berichten zufolge auf das vierte Quartal verschoben

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: