Lenovo XT2081-4 alias Moto E7 Plus könnte eines der drei Lemon-Telefone sein

Anfang dieses Monats bestätigte Lenovo, seine preisgünstigen Lemon-Smartphones für China wiederzubeleben. Ende letzter Woche neckte das Unternehmen die Ankunft von drei neuen Mobilteilen. Jetzt ist ein Gerät mit der Modellnummer Lenovo XT2081-4 auf TENAA aufgetaucht.

Lenovo XT2081-4 TENAA Lemon Rebranded Moto E7 Plus Lenovo XT2081-4 TENAA

Das unveröffentlichte Lenovo Smartphone wurde zuerst von Simranpal Singh, einem unserer Mitarbeiter, entdeckt. Anhand der Modellnummer (XT2081-4) und der Bilder können wir bestätigen, dass es sich um ein umbenanntes Moto E7 Plus handelt, das auch ähnliche Modellnummern hat – XT2081-1 und XT2081-2.

Das bedeutet, dass das Telefon ein 6,5-Zoll-IPS-Panel LCD mit einer Auflösung von 720 x 1600 Pixel (HD +) und einem Seitenverhältnis von 20: 9 zur Schau stellt. Ferner wird die nach vorne gerichtete 8-Megapixel-Kamera in einer Tautropfenkerbe in der oberen Mitte verschachtelt.

EDITOR'S PICK: Lenovo bringt Xiaoxin Air 14, Pro 14 und Air 15 2021 in China auf den Markt und verfügt über Prozessoren der 11. Generation Intel

Auf der Rückseite des Geräts befindet sich ein 48MP + 2MP-Dualkamera-Setup, ein kapazitiver Fingerabdrucksensor und ein vertikal ausgerichtetes Lenovo Branding unten links. Interne Geräte werden mit Qualcomm Snapdragon 460-Chipsätzen gepaart mit 4 GB RAM und 64 GB internem Speicher mit Unterstützung für microSD-Karten betrieben. Es kann jedoch auch andere Speicherkonfigurationen geben.

Zu den weiteren technischen Daten dieses Telefons gehören Single-Band-WLAN 5, Bluetooth 5.0, GPS, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, 5.000-mAh-Akku mit Unterstützung für 10-W-Aufladung, MicroUSB-Anschluss und Android 10 Betriebssystem.

Moto E7 Plus Motorola Moto E7 Plus

Wenn wir über den Start sprechen, denken wir, dass es eines der drei Smartphones der Marke Lemon sein könnte, die Lenovo letzte Woche mit dem Text „6 Coming“ gehänselt haben. Die anderen beiden sind das Lenovo K12 Note und das kommende Lenovo K12 Pro. Dieses Telefon kann auch als Telefon der K-Serie Lenovo gestartet werden.

Wie auch immer, alle drei sind nichts anderes als ein neu gebadetes Motorola Mobilteil der Moto G- und Moto E-Serie.

UP NEXT: Lenovo YOGA 27 AIO-PC mit drehbarem 4K-QLED-Display, JBL-Lautsprecher und mehr

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: