Ist dies unser erster Blick auf die OnePlus 6 (oder 7)?

Während andere Hersteller bei MWC neue Flaggschiffe ankündigen 2018 wird OnePlus dies nicht tun. Der chinesische Hersteller nicht Starten Sie ein neues Telefon bis zur zweiten Jahreshälfte, aber das ist nicht der Fall Die Arbeit hat noch nicht begonnen. Es scheint, dass die Arbeit tatsächlich weg ist sehr weit wie Bilder von der OnePlus 6 oder OnePlus 7 sein sollen online aufgetaucht.

Wir sind uns über den Namen noch nicht ganz sicher, aber wir können es zumindest Das Logo auf der Rückseite verrät, dass es sich um einen OnePlus handelt.

OnePlus 6 hinten

An den Bildern können wir erkennen, dass dies auffällig anders ist Design von früheren OnePlus-Geräten. Vorbei ist das Metall zurück und rein Sein Platz ist hochreflektierendes Glas. Einige sagen, dies könnte bedeuten, dass Das Telefon unterstützt das kabellose Aufladen, dies ist jedoch möglicherweise nicht der Fall.

Pete Lau, CEO von OnePlus, sagte im vergangenen Jahr, dass dies nicht erforderlich sei Kabelloses Laden. Nicht nur, weil Dash Charge ihr Eigentum ist Ladetechnologie ist viel schneller als jedes drahtlose Ladegerät, aber weil die Technologie nicht ausgereift genug für die Annahme ist. Obwohl er habe gesagt, das Unternehmen kann es in Zukunft einführen. Wie auch immer, wir bevorzugen Schutzart IP68 / IP67 beim kabellosen Laden.

Abgesehen von der Glasrückseite wiegt die OnePlus 6 eine Doppelkamera Setup, das leicht angehoben ist, aber in der Mitte des Gerät. Darunter befindet sich ein LED-Blitz und ein elliptischer Fingerabdruck Scanner gleich danach.

OnePlus 6 vorne

Die Vorderseite des Geräts ist ebenso aufregend. Das OnePlus 6 ist hier mit einer Kerbe am oberen und unteren Rand des Displays zu sehen Die Lünette ist etwas kleiner als die des OnePlus 5T. Die Kerbe ist Hier gibt es eine sehr kleine Hörmuschel und eine Kamera. Wir sind nicht überrascht obwohl. Jeder in China scheint die Kerbe-Anzeige gefangen zu haben Fehler.

Zum Glück gibt uns die Person, die die Bilder geteilt hat, auch eine Einige Angaben, wie der Abschnitt “Über Telefon” ist, was auf der Bildschirm.

Der Name des Telefons lautet P7819 und die Modellnummer lautet NS P7819. Ersteres kann bearbeitet werden, wenn Sie mit OnePlus vertraut sind Telefone. Dies ist ein Prototyp, also sollte die ursprüngliche Modellnummer sein so etwas – ONEPLUS A6x10 oder ONEPLUS A7x10 je nachdem, ob sie es OnePlus 6 oder OnePlus 7 nennen.

Auf dem Telefon wird OxygenOS 5.1.0 MEA_3 basierend auf Android 8.1.0 ausgeführt Oreo mit Decembers-Sicherheitspatch. Es gibt 6 GB RAM und 64 GB Speicher, was bedeutet, dies ist das Basismodell.

Ist das der OnePlus 6 oder OnePlus 7? Ja und Nein. Eine Sache, die wir Letztes Jahr hat man mit dem OnePlus 5 gelernt, dass es viele Designs gibt berücksichtigt, bevor das Endprodukt freigegeben wird. Da waren mehrere Undichtigkeiten des OnePlus 5 und um fair zu sein, waren sie alle „echt Leckagen “, aber nur eine davon stellte sich als OnePlus 5 heraus.

Vertrauen Sie also, wenn wir sagen, dass dies nicht das einzige Design ist, das wir vorher gesehen haben Das Telefon startet schließlich, aber wir können sicher sein, dass einige der Funktionen, die wir hier gesehen haben, schaffen es bis zum Endgerät.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: