HTC U11 Android Oreo Update in Europa verzögert, Firma entschuldigt sich

Das HTC U11 hat begonnen, das stabile Update für Android Oreo zu erhalten ab mitte november. Das Update startete aus Taiwan, der Heimat Land der Firma, dann kam es in die USA, aber auch danach Fast zwei Monate ist das Flaggschiff in Europa nicht aktualisiert worden. Das Unternehmen ist sich des Problems bewusst und hat einen Beitrag auf veröffentlicht Twitter, bei dem es sich für die Verspätung entschuldigt. Laut post hat das unternehmen damit begonnen, das update aber global zu veröffentlichen Aufgrund einiger Komplexitäten konnte das stabile Update nicht veröffentlicht werden in Europa.

HTC-U11

Ähnliches geschah vor ein paar Tagen mit dem OnePlus 5, z Das Unternehmen hat die globale Einführung aufgrund von Fehlern ausgesetzt. HTC hat keine Informationen zu den Problemen mit der Europäisches Update für Android Oreo auf HTC U11. Die Probleme können sein im Zusammenhang mit europäischen Netzbetreibern, da das Problem nur ist in einer Region, aber das sind nur Spekulationen. HTC hat U11 gefragt Besitzer, ein bisschen Geduld zu haben: das Unternehmen wird uns mehr wissen lassen über das Update sobald es geht.

Der Tweet stammt von HTC UK und wir denken, dass es nicht viel dauern sollte Zeit für das Unternehmen, um die Probleme zu beheben. In den USA hat das Update war groß, mit einer Größe von 1,28 GB, und es brachte viele Änderungen und Verbesserungen. Zusammen mit den Hauptfunktionen von Android 8.0 Oreo, Es gab einige Optimierungen bei der Systemleistung und auch bei der Von Google im November veröffentlichter Sicherheitspatch. Offensichtlich kommt das Update des HTC U11 mit einer neuen Version von die Benutzeroberfläche des Unternehmens: Sense UI.

Wann wird das Update auf Android Oreo erscheinen? die europäischen Einheiten?

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: