Google zur Entwicklung eines Einstiegs-Smartphones in Zusammenarbeit mit Reliance Jio

Reliance Jio, das als Telekommunikationsunternehmen eingeführt wurde, hat sich nun in verschiedene Geschäftsbereiche gewagt, darunter E-Commerce, Cloud Computing und andere. Es ist bekannt dafür, die Einführung von 4G in Indien voranzutreiben. Earlier today, at the company’s Annual General Meet (AGM), Mukesh Ambani, the chairman of the group announced a partnership with Google to develop a new type of entry-level Android Smartphone.

Google - Logo-2015

Indiens größter Carrier Jio ist bekannt für seine günstigen Datenraten und seine eigenen Einstiegs-JioPhones mit Ka iOS, die verschiedene beliebte Apps und Dienste unterstützen.

Auf der Jahrestagung des Unternehmens wurde bekannt, dass Google 33.737 Mio. GBP (4,5 Mrd. USD) an Jio Platforms Ltd für einen Anteil von 7,73% investiert hat. Das sind ungefähr 45% der 75.000 Crores (10 Milliarden US-Dollar), die der Internetgigant vor ein paar Tagen für den “India Digitalization Fund” angekündigt hat.

Mit dieser Zusammenarbeit wird Google ein Einstiegs-Smartphone für den indischen Markt entwickeln. In einem Blogbeitrag stellt das Unternehmen fest, dass dieses Gerät über ein optimiertes Android Betriebssystem und einen Play Store verfügen wird .

Auf den ersten Blick scheint dieses Programm Android Go ähnlich zu sein. Laut dem Beitrag wird dieselbe Strategie auch für Einsteiger-Smartphones 5G angewendet, wenn Jio die Dienste in naher Zukunft bereitstellen wird.

UP NEXT: Das Diagramm Google Android zeigt, dass Android 10 die bisher schnellste Adoptionsrate aufweist

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: