Google Pixel 5 3D-CAD-Renderings belichten das gesamte Design

Bei der Ankündigung des Pixel 4a Anfang dieses Monats enthüllte Google auch Pixel 4A 5G und Pixel 5A. Das Unternehmen enthüllte jedoch weder das Design noch deren Spezifikationen. Es wurde jedoch bestätigt, dass sie mit 5G Konnektivität ausgestattet sind. Jetzt, Wochen später, zeigen Pixel 5 3D-CAD-Renderings von @OnLeaks das gesamte Design dieses Mobilteils.

Google Pixel 5 3D-CAD-Renderleck wird vorgestellt

Steve Hemmerstoffer, allgemein bekannt als @OnLeaks, ist bekannt für seine 3D-CAD-Renderlecks. Er ist seit Jahren mit seinen Lecks genau. Er arbeitet mit verschiedenen Publikationen für seine exklusiven Lecks zusammen. Für die Pixel 5-Renderings hat er sich mit PriceBaba zusammengetan.

Laut dem Leakster wird das kommende Pixel 5 Abmessungen von 144,7 x 70,4 x 8,1 mm haben. Seine Renderings zeigen, dass das Design dieses Mobilteils dem des kürzlich vorgestellten Pixel 4a ähnelt.

Auf der Vorderseite soll das Telefon ein 5,7-5,8-Zoll-Display mit einem Lochausschnitt in der oberen linken Ecke für die Selfie-Kamera haben. Die Renderings zeigen, dass das Telefon eine glitzernde schwarze Farbe hat, genau wie der offizielle Teaser von Google mit einem glänzenden Netzschalter auf der rechten Seite und Lautstärkewippen.

Auf der rechten Seite des Smartphones befindet sich ein SIM-Kartensteckplatz, während auf der Oberseite des Telefons ein sekundäres Mikrofon untergebracht ist. Darüber hinaus verfügt die Unterseite über einen zentral ausgerichteten USB-Typ-C-Anschluss, der auf beiden Seiten von einem Lautsprechergitter flankiert wird, aus dem das primäre Mikrofon verschachtelt werden sollte.

Google Pixel 5 3D CAD Render Leak 01 Google Pixel 5 3D CAD Render Leak 02 Google Pixel 5 3D CAD Render Leak 03 Google Pixel 5 3D-CAD-Renderer

In Bezug auf die Rückseite verfügt das Mobilteil über einen Fingerabdrucksensor und ein Dual-Kamera-Setup auf einem erhöhten quadratischen Modul mit einem unbekannten dritten Sensor sowie einem LED-Blitz.

Wie in früheren Berichten erwähnt, wird das kommende Pixel 5 mit Qualcomm Snapdragon 76 5G, einer 128-GB-Basisvariante und einer Funktion zum drahtlosen Rückwärtsladen namens Battery Share geliefert. Es wird voraussichtlich am 30. September nach Tippgeber Jon Prosser starten.

UP NEXT: Google Die letzte schlechte Idee ist, Duo durch Meet zu ersetzen

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: