Google kündigt das Pixel 5 an und es kommt nicht nach Indien

Neben dem Pixel 4a und dem Pixel 4a 5G hat Google heute auch das Pixel 5 angekündigt. Eigentlich hat Google gerade bestätigt, dass es existiert und wird später im Herbst kommen.

Laut dem Blog-Beitrag von Google, in dem die drei Geräte angekündigt werden, wird das Pixel 5 auch 5G unterstützt. Das Telefon wird beim Start in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Frankreich, Deutschland, Japan, Taiwan und Australien erhältlich sein.

Google Pixel 4a 5G und Pixel 5 5G Posterleck

Wie Sie sehen können, fehlt Indien in der Liste, was bedeutet, dass das Telefon im südasiatischen Land nicht gestartet wird.

Das Pixel 5 wird beim Start im Laufe dieses Jahres mit Android 11 ausgeführt und sollte über Funktionen verfügen, die nur für die Pixel-Linie verfügbar sind. Es wird erwartet, dass das Telefon auf der Rückseite ein Locher-Display und einen Fingerabdruckscanner hat. Es gibt auch Berichte, dass es einen Midrange-Prozessor geben wird und nicht das Flaggschiff Snapdragon 865 oder Snapdragon 865 Plus.

Wir erwarten, dass in den Wochen vor dem Start weitere Details bekannt werden. Nach den vorherigen Starts sollte das Pixel 5 im Oktober angekündigt werden.

UP NEXT: Google bringt Windows Apps mit Parallels auf Chromebooks

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: