Google beendet die unbegrenzte Sicherung von hoher Qualität auf Google Fotos ab Juni nächsten Jahres

Google hat alle überrascht, als es eine Speicherkappe für Google Fotos ankündigte. Dementsprechend fallen ab dem 1. Juni 2021 Google Fotos auch in den Bereich des kostenlosen 1 5G B-Speichers, den das Unternehmen bereits anbietet.

Google beendet die unbegrenzte Sicherung von hoher Qualität auf Google Fotos ab Juni nächsten Jahres

Google sagt in einem Blog-Beitrag (über The Verge), dass alle Fotos und Videos, die Sie ab dem 1. Juni nächsten Jahres hochladen, auf diese 1 5G B angerechnet werden. Das heißt, der kostenlose 1 5G B-Cloud-Speicher wird von Fotos, Google Mail und Drive gemeinsam genutzt. Bisher bietet Google Photos eine unbegrenzte Sicherung von Fotos im Format “Hohe Qualität”. Das Unternehmen gibt jedoch an, dass in der App bisher 4 Billionen Fotos gespeichert sind. Und anscheinend werden jede Woche etwa 28 Milliarden neue Fotos und Videos hochgeladen.

Um mit der Nachfrage nach Speicher Schritt zu halten und die App nachhaltig zu gestalten, bringt sie diese Änderung mit sich. Davon ausgenommen sind die bereits hochgeladenen und die vor dem 1. Juni 2021 hochgeladenen Inhalte. Dies bedeutet, dass Sie n Fotos und Videos vor dem Stichtag hochladen können, da diese bis dahin kostenlos sind.

Obwohl dies eine große Änderung ist, müssen sich Benutzer Google jetzt keine Sorgen machen. Es stellt sicher, dass Benachrichtigungen per App und E-Mail gesendet werden, wenn wir uns der Marke 1 5G B nähern. Additionally, it will also introduce features like “Personalized estimates” and a ‘Tool’ inside the Google Photos app from June 2021. This will reportedly help users manage their storage better by deleting dark/blurry images to save space.

Google Fotos Neue Speicherrichtlinienänderung Gutschrift: Google

Außerdem wirkt sich die Änderung auch nicht auf Fotos in Originalqualität aus, da Google sie bereits unter 1 5G B freien Speicherplatz zählt. Außerdem sind die Pixelbenutzer von Google (Google Pixel bis Google Pixel 5) gegen diese Änderung immun. Wenn Sie also ein Pixel-Gerät besitzen, können Sie auch nach dem Stichtag weiterhin das kostenlose Backup „High Quality“ genießen.

Google spricht auch über die inaktive Richtlinie in dieser Änderung. Dementsprechend können Inhalte von Laufwerken, Google Mail und Fotos gelöscht werden, wenn Benutzer 24 Monate lang nicht aktiv sind. Eine ähnliche Aktion gilt auch für Benutzer, die das Speicherlimit überschreiten und 2 Jahre lang keine Aktion ausführen. Wenn jedoch der freie Speicherplatz 1 5G B nicht ausreicht, können Sie jederzeit Google One ausprobieren. Derzeit kostet es 99,99 USD (USA) / 6.500 GBP (Indien) pro Jahr oder 9,99 USD / 650 GBP pro Monat und beinhaltet auch einen VPN-Dienst für Android (2 TB Plan).

UP NEXT: Google wird in Indien wegen seines Zahlungsdienstes kartellrechtlich untersucht

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: