Foto von Undichtigkeiten an der Rückseite des Xiaomi Mi 6X

Im vergangenen Jahr brachte Xiaomi den Mi 5c und den Mi 5X (Mi A1) als weniger auf den Markt Leistungsstarke Varianten des Flaggschiffs Mi 5 aus dem Jahr 2016. Es sieht so aus, als ob wir es könnten einen Nachfolger für den Mi 5X zu bekommen, der nicht überraschend genannt wird das Mi 6X.

Ein neues Leck in Bezug auf das kommende Gerät ist in Form von aufgetaucht ein foto von den telefonen hinten. Dies ist nicht das erste Mal ein Leck von Der Mi 6X wurde gesehen. Vor etwa einem Monat ein Foto eines TPU-Falls wurde online gesehen.

Xiaomi Mi 6X Rückwand

Genau wie beim ersten Leck ist der Mi 6X mit einem doppelten Heck ausgestattet Kameras vertikal angeordnet und links positioniert. Diese weicht von der horizontalen Anordnung des Mi 5X ab. Das Bild zeigt auch, dass der LED-Blitz zwischen den beiden Linsen sitzt, ähnlich zu Apple iPhone X.

In der Mitte des Telefons befindet sich jedoch ein weiteres Loch. Es ist Aus seiner Größe ergibt sich, dass dies nicht für den Fingerabdruckscanner gilt und so sind wir in der Dunkelheit, was in dem Loch sitzen wird.

Der Rest des Designs ähnelt dem des Mi 5X. Es hat das gleiche Antennenleitungsdesign und die gleichen gekrümmten Seiten auch. Es ist auch aus Metall.

Die technischen Daten des Mi 6X sind derzeit nicht bekannt. Wenn wir jedoch zu Nach den Spezifikationen des Mi 5X gehen wir davon aus, dass der 6X auch einen haben wird größerer Bildschirm, größerer Akku und weniger leistungsstarker Prozessor als der Mi 6.

Xiaomi hat nicht bestätigt, dass das Mi 6X existiert, also gibt es ein Zufällig sind diese Undichtigkeiten nicht echt. Wir empfehlen Ihnen, diese mitzunehmen eine Prise Salz.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: