Eistee-Unternehmen verwirft Pläne, um Millionen zu sammeln für Blockchain Pivot

Iced Tea Company will Millionen für Blockchain Pivot sammelnVergrößernLipton / Timothy B. Lee

Letzten Monat haben wir die Geschichte vom Long Island Iced Tea erzählt Das Unternehmen firmiert als Long Blockchain im Rahmen eines breiteren Unternehmens um Verschiebung der Unternehmensstrategie. Der Aktienkurs des Unternehmens hat sich verdreifacht Nacht.

Am Freitag erhielten wir die ersten konkreten Details des Unternehmens neue Blockchain-Strategie. Long Blockchain wollte bis zu 8,4 Millionen Dollar mit einem Aktienangebot und dann einen Teil des Geldes verwenden Kauf von 1.000 Antminer S9 Bitcoin-Bergbaumaschinen. Die Maschinen würde “in einem erstklassigen Rechenzentrum eines Drittanbieters installiert” Erfahrung im Cryptocurrency Mining und in einem nordischen Land.”

Aber heute gab Long Blockchain bekannt, dass es die Aktie verschrotten würde Angebot. Das Unternehmen sagt, dass es noch plant, zu kaufen Bitcoin-Mining-Hardware. Allerdings sagt Long Blockchain, dass es “kann nicht versichern, dass es in der Lage sein wird, die zu finanzieren Kauf der Bergbaumaschinen. ”

Wo die Firma das Geld bekommen könnte, um den Bergbau zu kaufen Ausrüstung ist unklar. Antminer S9-Mininghardwarelisten für aufwärts von $ 5.000, so würde es Millionen von Dollar kosten, um 1.000 Einheiten zu bekommen. Die jüngsten finanziellen Angaben von Long Blockchain zeigen die Unternehmen mit nur 429.000 USD in bar im September.

Die Pressemitteilung des Unternehmens erklärte das nicht plötzlich Aber es scheint, dass die Börse nicht begeistert von der planen, neue Aktien zu verkaufen. Der Aktienkurs von Long Blockchain ist gefallen Freitag, der Tag, an dem der Plan angekündigt wurde, stieg heute Morgen an als der Plan verworfen wurde. Die Aktie ist noch mehr wert als Verdoppeln Sie den Wert, bevor der Blockchain-Pivot zuletzt angekündigt wurde Monat.

Die allgemeinere Frage ist, warum es für ein Getränk Sinn macht Unternehmen in erster Linie in das Blockchain-Geschäft zu bekommen. Im Prinzipiell könnte man sich vorstellen, dass das Unternehmen nach Nutzungsmöglichkeiten sucht Blockchains zur Verbesserung des Kerngeschäfts – durch Optimierung der Lieferkette Management zum Beispiel.

Stattdessen hat Long Blockchain beschlossen, direkt in das zu springen tiefes Ende mit einem Bitcoin-Mining-Geschäft. Die Gefahr ist, dass die Unternehmen wird sich in über den Kopf finden.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: