DJI , der chinesische Drohnenhersteller, plant Global Expansion, neue Technologie öffnet Tür zu neuen Bestrebungen

DJI, der bekannte chinesische Drohnenhersteller, hat kürzlich seine bekannt gegeben Pläne für die nahe Zukunft. Das Unternehmen ist jetzt global ausgerichtet Expansion als nächster Schritt, indem man sein klassenführendes Produkt nimmt Angebote für einen breiteren Markt.

Das Unternehmen möchte “ein Technologieunternehmen werden, das fördert weiterhin den Fortschritt der Menschhees. “In anderen Mit anderen Worten, DJI möchte eine führende Figur in der Technologie werden bietet und weltweit bekannter sein. Es ist bereits beliebt für seine Drohnen und verschiedene Zusatzgeräte für Enthusiasten und professionell in der Fotografie.

DJIDJI bietet sogar Handkardanringe für Handys an Fotografie / Videografie

Ab sofort sieht DJI Erfolg beim wachsenden Verbraucher Drohnenmarkt mit seinen verschiedenen Produktangeboten. Die Marke ist gut in dieser Branche bekannt, obwohl das Unternehmen nicht gerade plant dort anhalten. Zuvor nutzte DJI die CES 2020-Veranstaltung als Plattform zur Einführung neuer Technologien wie LiDAR, die eine viel Bedeutung und Anwendungen in verschiedenen Bereichen, und auch Präsentieren Sie die Fortschritte, die gemacht werden.

Einfach ausgedrückt, ermöglicht die DJIs LiDAR-Technologie die Verwendung eines neuen Produkts Lichterkennung, um die Reichweite und Form der Objekte in der Umgebung abzubilden it. Ein Bereich, in dem es vielversprechend ist, ist das selbstfahrende Automobil oder die Autoindustrie. Durch solche Technologien kann das Unternehmen plant die Diversifizierung und Erweiterung seines Geschäftsportfolios. Jedoch, Es wird erwartet, dass DJI einem harten Wettbewerb mit Rivalen ausgesetzt ist bereits im Feld etabliert.

Auswahl der Redakteure: Die MediaTek-Sicherheitslücke hat Millionen betroffen von Android-Smartphones seit Monaten

Darüber hinaus plant das Unternehmen die Herstellung seiner Drohnen auch in anderen Bereichen nützlicher. Eines der Felder ist das unbemannte Flugschiffe werden in der Landwirtschaft immer häufiger eingesetzt. Sogar ihr DJI sieht sich einer harten Konkurrenz mit Leuten wie XAG gegenüber. zuvor als XAircraft bekannt. Obwohl der erstere überlegen ist technologisch mit besserer Navigation und Zuverlässigkeit, letztere ist benutzerfreundlicher. DJI ist bekanntlich unter Beschuss geraten geschäftsorientierter sein, mangelnde Kundenbetreuung und After-Sales-Bemühungen.

DJI Phantom 4 Pro V2.0 DJI Phantom 4 Pro V2.0

So haben auch verschiedene Analysten erklärt, dass das Unternehmen muss Steigern Sie Ihre Dienstleistungen, um rentabler zu sein und freundlicher zu wirken. DJIwird als günstigere Alternative zum amerikanischen Unternehmen angesehen, GoPro, während verschiedener Vergleiche. Also eine solide After-Sales-Unterstützung wird Hand in Hand gehen, um mehr Märkte zu erreichen, zumindest auf die Seite der Unterhaltungselektronik.

Laut einem IDC-Bericht wird der Drohnenmarkt voraussichtlich wachsen um 10 bis 20 Prozent auf dem Drohnenmarkt in Nordamerika und Europa. Darüber hinaus prognostiziert der Bericht auch, dass die Chinesen Der Markt wird ein noch höheres Wachstum zwischen 40 und 50 Prozent verzeichnen der gleiche Zeitraum. Mit DJI als Klassenführer in der Feld mit wenigen Rivalen, ist seine Dominanz so gut wie garantiert.

UP NEXT: Apple scheitert Berichten zufolge an der iPhone 11-Produktion in Indien, die Abhängigkeit von China wächst

(Über)

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: