Die neuen Marken von LG weisen darauf hin, dass möglicherweise weitere Smartphones der Q-Serie in Vorbereitung sind

Der südkoreanische Riese LG ist mit der Q-Serie noch nicht fertig. Einem Bericht zufolge hat das Unternehmen drei neue Marken angemeldet, die die Namen der kommenden Q-Serie von Smartphones der Mittelklasse sein könnten.

LG Logo vorgestellt

Ein Bericht von LetsGoDigital, Experten für das Erkennen von Patenten, besagt, dass LG drei neue Marken angemeldet hat. Dies sind Q43, Q63S und Q83. Die Marken fallen unter Klasse 9, in der auch elektronische Geräte einschließlich Smartphones aufgeführt sind. LG hat diese Marke am 25. September bei KIPRIS angemeldet. Es steht für Korean Intel Lectual Property Rights Information Service, eine Behörde, die Patente für Unternehmen in Korea erteilt.

Für die Unware konzentriert sich LG, die vorwiegend innovative Geräte wie LG Wing in Südkorea auf den Markt bringt, gleichermaßen auf die Mittelklasse der Geräte der Serien Q und K. Zum Beispiel debütierte sein Q70 als erstes LG Lochloch-Smartphone im Jahr 2019. Ebenso hat es andere Geräte wie das LG Q60, das bereits im September in Indien eingeführt wurde.

Die neuen Marken von LG weisen darauf hin, dass möglicherweise weitere Smartphones der Q-Serie in Vorbereitung sind LG neue MarkeCredits: LetsGoDigital

Im Anschluss daran brachte LG vor einigen Monaten Nachfolger wie den Q61, Q51 auf den Markt. While many other devices are due for an update, LG’s previous trademark on Q indicates many devices like Q31, Q32, Q33, Q51, Q51S, Q52, Q53, Q61, Q62, Q63, Q91, Q92und Q93 sind in Vorbereitung. Die neue Marke hat jedoch die Nummer “3”. Dies deutet darauf hin, dass dies möglicherweise einmal der Fall ist LG, wenn die Modelle mit “2” aktualisiert wurden. Darüber hinaus heißt es in dem Bericht, dass das „S“ in Q63S darauf hinweist, dass es sich in Bezug auf die Leistung um eine verwässerte Variante des Q63 handeln könnte. Aber kommen Sie mit einem großen Display und Akku. Dies sind jedoch frühe Vermutungen, und daher empfehlen wir Ihnen, sie mit einer Prise Salz einzunehmen.

LG hat kürzlich das erste 5G Smartphone der Q-Serie auf den Markt gebracht, das Q92 5G. Es ist das erste 5G Smartphone in der Q-Serie und kostet 499.000 KRW (~ 420 USD). Während dies wie eine abgeschwächte Variante des LG Velvet 5G aussieht, hat LG auch das preisgünstige Q31-Smartphone für 2.09.000 KRW (~ 178 USD) auf den Markt gebracht. Lassen Sie uns abwarten, ob LG die kommende Q-Serie von Geräten in Zukunft auf andere Märkte als Korea bringt.

Als nächstes: LG Wing erhält die Abreißbehandlung, die uns die gesamten Einbauten zeigt

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: