Die Huawei P10-Serie aus dem Jahr 2017 erhält eine riesige 4,07 GB OTA-Update

Die Huawei P10-Serie wurde Anfang 2017 mit EMUI 5.1 auf Basis von gestartet Android Nougat. Beide Mobilteile der Serie – P10 und P10 Plus wurden später auf EMUI 8.1 (Android Oreo) und EMUI 9.1 (Android) aktualisiert Kuchen). Da die Geräte bereits zwei wichtige Updates erhalten hatten, wurden sie hat es nicht für das Android 10-basierte EMUI10 / 10.1-Update geschafft. Aber Dennoch veröffentlicht das Unternehmen derzeit mit Mai ein riesiges Update 2020 Sicherheitspatch und einige nützliche Funktionen.

Huawei P10 zum Anfassen

Die Huawei P10-Serie aus dem Jahr 2017 wurde aus dem Unternehmen entfernt monatliche und vierteljährliche Aktualisierung der Liste der in Frage kommenden Geräte. Obwohl, Der chinesische Telekommunikationsriese bringt ein riesiges OTA-Update mit 4,05 GB heraus zu diesen Mobilteilen.

Leider bringt das Update erwartungsgemäß nicht die neueste Version EMUI 10.1 bringt jedoch zwei neue Funktionen mit sich praktisch. Darüber hinaus wird der Patch für die Sicherheitsstufe erhöht Mai 2020, der 2 kritische, 22 hohe und 2 mittlere Ebenen von festlegt CVEs.

Offizieller Changelog

  • Smart Charge: Fügt den Smart Charge-Modus hinzu und reduziert ihn Alterung der Batterie durch Anpassen und Verhindern der Batterie kontinuierlich voll aufgeladen, wenn voll. (Diese Funktion wird aktiviert von Standard.)
  • Huawei-Assistent: Fügt dem Heim einen Huawei-Assistenten hinzu Bildschirm, der intelligente Erinnerungen an personalisierte Nachrichten und andere bietet für Sie relevante Inhalte.
  • Sicherheit: Integriert veröffentlichte Android-Sicherheitspatches im Mai 2020 für eine verbesserte Systemsicherheit.

Die im Änderungsprotokoll erwähnte Funktion “Smart Charge” war Vor kurzem eingeführt, um ältere Huawei und Honor Premium Geräte. Es ist also nett von Huawei, es seinem 3-Jährigen zu bringen Flaggschiff-Smartphone.

Die zweite Funktion – Huawei Assistant – ähnelt “App Vault”. auf MIUI, auf das von der linken Seite des zugegriffen werden kann Startbildschirm. Aber es ist seit den meisten nicht mehr so ​​nützlich wie das erstere Benutzer bevorzugen andere Dienste für Erinnerungen und Nachrichten.

Wie jedes andere OTA-Update wird es jedoch gerollt in Chargen und daher wird es einige Zeit dauern, bis jede Einheit erreicht ist.

UP NEXT: Huawei fordert Apple mit einem neuen heraus Flagship-Store in Shanghai, China

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: