Die Equifax-App „Lock & Alert“ funktioniert, aber was? tut es

Jetzt bin ich anscheinend nach der Fehlerbehebung mit Equifax geschützt.Vergrößern / Jetzt bin ich scheinbar geschützt, nach der Fehlersuche mit Equifax.

Letzte Woche berichtete ich über die Schwierigkeiten, die ich und andere hatten Erfahrung beim Versuch, einen neuen Dienst von Equifax zu nutzen, genannt “Lock & Alert” Der Dienst, der von einer Website und Front-Ended wird Eine mobile Anwendung ermöglicht es Einzelpersonen, a zu platzieren oder zu entfernen “Sicherheitsschloss” für ihre Kreditauskünfte mit einem Klick oder einem Fingerwischen. Nach der Installation der App habe ich (und Reporter von The Auch in der New York Times gab es einige Usability-Probleme: Die App funktionierte überhaupt nicht.

Weitere Lektüre

Equifax hat immer noch Computerprobleme und gibt die Guthabensperre frei App, die nicht [Aktualisiert]

Am Freitagnachmittag wandte sich ein Sprecher von Equifax an mich und bot an, mich mit einem leitenden technischen Support-Mitarbeiter zu verbinden um herauszufinden, was los war. Gestern haben wir angerufen finde das Problem heraus. Ein Teil der Schuld für meine Probleme ruhte zwischen meinem Stuhl und dem Touchscreen meines Telefons und einem ganzen Haufen mehr ruhte mit der Anwendung selbst und Equifax’s Help Line. Die App funktioniert nun wie vorgesehen. Aber was macht die App, Genau, erfordert das Lesen des Kleingedruckten der Website.

Die Datenvalidierung ist schwierig

Beim Einrichten eines Kontos über mein Telefon habe ich meine E-Mail-Adresse eingegeben Adresse mit einem Tippfehler am Ende – “. cm” statt “.com.” Anstatt mir mitzuteilen, dass ich eine fehlerhafte E-Mail hatte Adresse (na ja, eine Adresse in Kamerun), die App ging weiter und Erstellte den Account, gab mir dann aber eine mysteriöse Fehlermeldung Das hat mich angewiesen, den technischen Support anzurufen. Dies wurde mir von erzählt Der Equifax-Kundendienstmitarbeiter, mit dem ich gestern gesprochen habe, war a Feature, kein Bug: Meine E-Mail-Adresse hatte eine Betrugswarnung ausgelöst dass ein Mensch ansprechen muss.

Das sieht vielversprechend aus …

Ein Tippfehler in meiner E-Mail-Adresse führte zu diesem Bildschirm. Der Anruf wurde nicht getätigt repariere es.

Nach dem erneuten Einrichten des Kontos wird eine “Betrugsprävention” durchgeführt ergab diesen unerklärlichen Fehlerbildschirm.

Jetzt bin ich anscheinend nach der Fehlerbehebung mit Equifax geschützt.

Als ich am Freitag den technischen Support anrief, Die Person, die meinen Fall bearbeitet hat, hat den Tippfehler in meiner E-Mail nicht bemerkt Adresse (die ich dreimal am Telefon geschrieben habe). Also wann Sie drückte eine Taste zum Zurücksetzen des Passworts und die E-Mail warnte mich vor einem Passwortänderung ging irgendwo in den Bit-Eimer. Versuche von Ich selbst später das Passwort zurückzusetzen war vergeblich, weil ich war Ich habe den Tippfehler nicht bemerkt und die App hat meine E-Mail-Adresse als abgelehnt ungültig.

Als ich dann davon ausging, dass mein Account tatsächlich nicht eingerichtet war und Ich habe mit der gleichen (jetzt ohne Tippfehler) E-Mail eine neue erstellt Adresse erlaubte mir die App zu. Und dann bekam ich einen Bildschirm mit Informationen Ich: “Wir haben technische Probleme.”

Dies wurde mir von meiner hochrangigen technischen Support-Person mitgeteilt weil Equifax das System so eingerichtet hatte, dass zwei Konten nicht zugelassen wurden mit den Identitätsinformationen derselben Person. Wieder war es für Betrugsprävention. Aber auch dies war eine Situation, die man haben könnte wurde leicht durch Datenvalidierung gelöst (sagt mir, dass meine Daten existierte bereits für einen anderen Account) statt eines mysteriösen Fehlers Seite, die einen weiteren erfolglosen Anruf beim technischen Support auslöste.

Mit diesen Informationen konnte ich mich bei meiner Initiale anmelden Konto mit der fehlerhaften E-Mail-Adresse und ändern Sie die E-Mail Adresseinstellungen. Ich habe das über die Webseite und eine echte Tastatur gemacht diesmal. Und voilà, die App funktionierte sowohl im Web als auch im Internet Smartphone.

Beim Versuch, auf die Seite zu gelangen, habe ich dies jedoch festgestellt zufällig heraus, dass jemand mit einer Adresse in Hongkong war habe bereits Tippfehler auf “exquifax.com” gemacht und alle umgeleitet Anfragen an Equifax Wettbewerber TransUnion. Ich lasse die Leute an Equifax wissen.

Was genau macht dieses Ding?

OK, jetzt kann ich meine Equifax-Kreditauskunft unter sperren und entsperren wird (oder solange der Dienst läuft). Also was macht das heißt genau, und wie unterscheidet sich das von a “Einfrieren der Sicherheit” in meiner Kreditauskunft? Nach dem Equifax Sprecher, es gibt überhaupt keinen Unterschied – außer dem Prozess erforderlich, um jedes zu verwalten. Der Lock & Alert-Ansatz, sagte sie, war einfach eine version des “credit freeze” für menschen, die es sind mehr kreditaktiv, “häufig neue Kredite beantragen – wie Millennials, erklärte sie, während das Einfrieren der Kredite für die Menschen bestimmt ist Wer hat weniger, seltener Interaktionen mit Unternehmen, die wollen um ihre Gutschrift zu überprüfen.

Es gibt aber auch andere Unterschiede, wie die Lock & Alert-Site erklärt in seiner FAQ (und auch in dieser Infografik) auch das Kreditauskunftssperren unterliegen möglicherweise nicht denselben gesetzlichen Bestimmungen Steuerung:

  • Sicherheit friert ein (auch Kredit genannt) friert ein) verhindern den Zugriff auf Ihre Equifax-Kreditauskunft. Einfrieren sind unterliegt der Regulierung durch jeden Staat. Ein Sicherheitsstopp muss sein wird jedes Mal, wenn Sie ein neues Guthaben beantragen, aufgehoben und vorübergehend aufgehoben Zum dauerhaften Entfernen eines Einfrierens ist eine PIN erforderlich. In einigen Staaten, Sie können eine Gebühr für das Platzieren, Heben oder Entfernen einer Sicherheit entrichten einfrieren.
  • Kreditauskunftssperren verwenden Identitätsüberprüfung Techniken wie Benutzernamen und Passwörter. Mit Lock & Alert sind Sie können Sie Ihre Equifax – Kreditauskunft mit Ihrer schnell sperren oder entsperren Smartphone oder Computer. Es ist keine PIN erforderlich und es fallen keine Gebühren an zum Sperren oder Entsperren Ihrer Equifax-Kreditauskunft.

Der Lock & Alert-Service von Equifax ist kostenlos, schützt jedoch nur Ihre Bonitätsauskunft bei Equifax. Auf der anderen Seite friert der Kredit ein. sind in den meisten Bundesstaaten gebührenpflichtig und müssen sowohl installiert als auch entfernt werden (obwohl einige Staaten, wie Maryland, Gebühren für Kredit verboten haben friert ein). Auf Bundesebene wurde ein Gesetzesentwurf von Senatoren eingebracht Elizabeth Warren und Brian Schatz würden eine Kreditauskunft verlangen Agenturen, um Einfrierungen kostenlos zur Verfügung zu stellen – aber diese Rechnung, die “Freiheit von Equifax Exploitation Act” (Senat Bill 1816) hat nicht hat den Bankenausschuss des Senats bereits verlassen.

Weitere Lektüre

Sind Sie ein Equifax-Opfer? Sie könnten das Recht aufgeben, zu klagen finde es heraus [Aktualisiert]

TransUnion und Experian bieten einen ähnlichen Kreditsperrservice an. aber nur, wenn Sie sich für deren Kreditüberwachungsprogramme anmelden. Und wie bei Equifax, während diese ähnlich wie Kreditauskunft sind friert ein, sie sind in Bezug auf die Aufsicht nicht identisch. Und wie beim Einfrieren von Krediten werden diese Dienste von allen drei Krediten angeboten Berichtsagenturen verhindern nicht den Zugriff auf Ihr Guthaben Wie Equifax auf der Lock & Alert-Website festhält, gilt Folgendes:

Das Sperren Ihrer Equifax-Gutschrift verhindert nicht den Zugriff auf Ihre Kreditakte bei einer anderen Kreditauskunftei. Sperren Sie Ihre Equifax Kreditauskunft verhindert den Zugang von potentiellen Gläubigern und Kreditgeber, aber es gibt Ausnahmen. Diese Ausnahmen können umfassen:

  • Unternehmen wie Equifax Global Consumer Solutions bieten Sie mit Zugriff auf Ihre Kreditauskunft oder Kredit-Score oder Monitor Ihre Kreditkartei
  • Unternehmen, für die Sie bereits ein Konto oder eine Beziehung haben mit
  • Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden
  • Inkassobüros, die im Auftrag von Unternehmen handeln, die Sie schulden
  • Zur Betrugserkennung
  • Unternehmen, die vorab genehmigte Kreditangebote abgeben möchten oder Versicherung für Sie
  • Unternehmen, die Ihre Bewerbung prüfen

Ein Equifax-Sprecher sagte, dass diese Ausnahmen zutreffen Kredit friert auch ein. Also, wenn Sie dachten, Ihr Guthaben zu sperren Bericht (oder Einfrieren) würde den Fluss von Kreditkartenangeboten stoppen Schlechte Nachrichten an Ihre Mailbox – das wird es nicht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: