Das ZTE Blade X2 Max-Image ist durchgesickert und muss gestartet werden Bald

Gerüchten zufolge soll das ZTE Blade V9 auf der Mobile World vorgestellt werden Kongress (MWC) 2018 in der kommenden Woche. Abgesehen von der Blade V9, Die USA erhalten außerdem ein weiteres neues Telefon von der Firma – das Klinge X2 max. Ein durchgesickertes Bild des Telefons wurde von enthüllt Android Authority. Es wird behauptet, dass das Bild zur Verfügung gestellt wurde durch eine zuverlässige Quelle. Es wurde spekuliert, dass das Mobilteil gestartet wird Spätfrühling in diesem Jahr.

Das Blade X2 Max wird ankommen und das Blade X Max ersetzen Smartphone aus dem letzten Jahr. Das ursprüngliche Telefon wurde im Mai ins Leben gerufen 2017 durch Cricket Wireless in den USA Der gleiche Carrier ist Gerüchten zufolge soll der Blade X2 Max auf dem Land verkauft werden. Seit es ist Spekuliert, um im späten Frühjahr zu debütieren, ist es wahrscheinlich, dass es beginnen kann Verkauf im Mai dieses Jahres.

Das ursprüngliche Blade X Max wurde mit Spezifikationen wie 6-Zoll-Full-HD geliefert Anzeige. Es wurde von Snapdragon 435-Chipsatz und 2 GB RAM angetrieben. Zu den weiteren Spezifikationen gehört die Unterstützung von 32 GB integrierten microSD-Karten Speicher, 13-Megapixel-Rückfahrkamera, 5-Megapixel-Frontkamera und 3.400 mAh Batterie. Es wurde mit einem Preis von 149 US-Dollar auf den Markt gebracht über Cricket Wireless.

ZTE-Blade-X2-Max-kommt-bald-zu-Cricket-Wireless (1)Lesen Mehr: ZTE Blade V9 auf Geekbench vor MWC Starten

Es sind keine Informationen zu den technischen Daten des Blade X2 verfügbar Max, aber es dürfte ein 6-Zoll-Full-HD-Display geben. Das Das Bild des Telefons deutet darauf hin, dass es mit a ankommt traditionelles 16: 9 Seitenverhältnis. Der Snapdragon 450 Chipsatz kann das Smartphone tanken. Sein SoC kann von 2 GB oder 3 GB begleitet werden von RAM. Möglicherweise sind mindestens 32 GB nativer Speicher vorhanden. Es ist wahrscheinlich eine größere Batterie und verfügen auch über einen USB-C-Anschluss.

Da scheint das Mobilteil nicht frontseitig montiert zu sein Fingerabdruckscanner scheint die biometrische Erkennung Feature könnte auf der Rückseite platziert werden. Das Mobilteil kann kommen vorinstalliert mit Android 8.0 Oreo. Der Preis dürfte hoch sein etwa 150 bis 200 US-Dollar in den USA

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: