Ältere Google Pixel werden überarbeitet

Es ist bekannt, dass Google mit dem Start jedes Pixel-Geräts eine neue Version der Google Kamera einführt. Ebenso wurde die Google Kamera 8.0 mit neuen Schaltflächen und Funktionen für die Benutzeroberfläche neben Pixel 5 gestartet. Nun sieht es so aus, als würde das Unternehmen ein neues Update von Google Kamera 8.1 auf ältere Pixel verschieben Geräte auch.

Ältere Google Pixel werden überarbeitet

Ein Twitter Benutzer Kelvin Peralta (über Android Authority) gibt an, dass das neue Update mit der Play Store Version 8.1.008.341125824 geliefert wurde. Dementsprechend hat er einen Screenshot der Google Camera 8.1-Benutzeroberfläche auf seinem Pixel 4 XL geteilt. Es zeigt einen neuen “Cinematic Pan” -Modus für Video. Dies ist bereits in der Camera 8.0-Version auf Google Pixel 5 vorhanden.

Für Unware ist Cinematic Pan hilfreich bei der Stabilisierung von Videos beim Schwenken (horizontal schwenkbar) für Aufnahmen. Außerdem stellte das Team von 9to5 Google bei der Prüfung der APK-Version fest, dass die neueste Kamera 8.1 mit älteren Pixeln kompatibel ist, die auf Pixel 2 / 2XL zurückgehen. Dies ist ein gutes Zeichen, wenn man bedenkt, dass Google das Seitenladen von Kamera-Apps von Kamera 8.0 einschränkt. Dies geht auch aus einem anderen Benutzer hervor, der behauptet, das Update für sein Pixel 2 XL erhalten zu haben.

Google Die Kamera wurde gerade für mich über die Play Store-Version 8.1.008.341125824 auf Pixel 4 XL aktualisiert. Sieht aus wie UI Revamp. @ Android Police @ Android Auth @xdadevelopers @ArtemR @derekmross @verge pic.twitter.com/T0J7jKoFkB

– Kelvin Peralta (@ KaKito_24), 12. November 2020

Laut Kelvin ist die neue Play Store-Version von 7.5.108.332953030 deutlich gestiegen. Möglicherweise hat Google beschlossen, die App direkt mit einer neuen Version zu überarbeiten. Wir sind uns jedoch nicht sicher, ob alle anderen Funktionen von Camera 8.0 wie Night Sight Portrait Quick Zoom und Quick Access Toggle in Video für Pixel 4 XL und andere Geräte verfügbar sind.

Die neue Google Camera 8.1-App scheint jedoch auch das Seitenladen nicht zu unterstützen. Und anscheinend tritt beim Versuch ein Fehler in Bezug auf die Überprüfung auf. Beim Seitenladen wird die APK grundsätzlich von den anderen Quellen heruntergeladen und manuell installiert.

Ein Benutzer hat jedoch auf den Thread geantwortet, dass er eine Problemumgehung dafür finden konnte. Er sagt, dass die Deinstallation des Play Services-Updates und die Neuinstallation des APK nach der Anmeldung für Play Services Beta zu funktionieren scheint. Wir sind uns jedoch nicht sicher, wie gut diese Methode für ältere Geräte funktioniert. Daher empfehlen wir Ihnen, darauf zu warten, dass Google es von seiner Seite schiebt, da es jetzt nicht so weit zu sein scheint.

UP NEXT: Eine Gruppe von 165 Unternehmen fordert strenge kartellrechtliche Maßnahmen gegen Google

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: