Acer stellt zwei Chromebooks und eine Chromebox vor Mit Google Play Support

Acer hat gerade Chromebook Spin 11, Chromebook 11 C732 angekündigt, und Chromebox CXI3: drei PCs, die zu erschwinglichen Preisen verkauft werden Preise basieren auf Chrome OS. Jedes der Modelle unterstützt Google Play, So können Sie Android-Apps auf ihnen installieren. Der erste ist ein einfacher Laptop und hat die Schutzart IP41 staubgeschützt. Es enthält einen Intel Celeron N3450 Quad-Core-Prozessor, Bis zu 8 GB RAM und 16, 32 oder 64 GB interner Speicher auf der gewählten Variante. Es kommt auch mit (optional) Berührungssensitiver Bildschirm.

aceraceracer

Das Acer Chromebook Spin 11 ist ein konvertierbares Notebook, dessen Bildschirm es kann gedreht werden, und es unterstützt Touch- und Stifteingabe für die Handschrift und zeichnen. Der Stylus basiert auf der Wacom EMR-Technologie (Elektromagnetische Resonanz). Unter der Haube steckt ein Intel Celeron N3450-CPU, 4 GB RAM und 32 oder 64 GB Speicher. Zu guter Letzt, Wir haben die Acer Chromebox CXI3, die eine Art Mini-PC mit Strom versorgt von einem Intel-Prozessor der 8. Generation (Apollo Lake). Sie können ein verbinden Maus und eine Tastatur, um es dank seines USB-C-Anschlusses (Sie werden brauchen einen externen Hub). Es verfügt über 2 × 2 MIMO 802.11ac Wi-Fi und Bluetooth 4.2 LE.

Die Preise für jedes Modell betragen 299,99 USD, 279,99 USD und 349,99 USD: Sie werden im März in den USA eingeführt. Der Spin 11 wird auch kommen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika im April, und es wird kosten € 379.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: